Mehr als 8 Millionen Konsultierungen im ersten Jahr der kostenlosen medizinischen Behandlung

Asunción: Das Ministerium für Gesundheit informierte darüber, dass im Laufe des Jahres 2010 mehr als 8 Millionen Mal staatliche Ärzte auf nationalem Gebiet konsultiert wurden. Der Überblick des Gesundheitsministeriums signalisiert das nachdem der medizinische Dienst kostenlos wurde, die Anzahl der kranken Menschen die den Weg zum Arzt suchten, stark anstieg. Zu den 8.000.0000 Gesprächen und [...]

Lugo bei Amtseinführung von Dilma Rouseff in Brasilien

Der Präsident der Republik, Fernando Lugo, wird am 1. Januar 2011 nach Brasilien reisen, um an der Amteinführungsveranstaltung der neuen Präsidentin Dilma Rouseff teilzunehmen. Die Information wurde von Rubén Penayo, Kommunikationsdirektor der Präsidentschaft, bestätigt. Penayo gab bekannt das Fernando Lugo am gleichen Tag zurückkehren wird in Begleitung des Kanzlers Héctor Lacognata. Vor zwei Wochen war [...]

ANDE stellt mit neuem Megatransformator mehr Strom zur Verfügung

TX/RX Transformator

Acaray: Mit der Funktion des neuen installierten Transformators mit 375 MVA, in einer Unterstation der Ande, stellt das staatliche Energieunternehmen mehr Strom bereit was weitere 350 MW für Asunción bedeutet. Damit sollen Stromausfälle im Sommer der Vergangenheit angehören. Mit der Energieeinspeisung des Transformators Tx/Rx und der Integration im nationalen Stromnetz, welche heute vorgesehen ist, bekommt [...]

„Wir haben zu viele Straftäter”

Asunción: Der Kommissar Manuel Cardozo, Polizeichef der Metropole Asunción, versicherte das „die Operationen zur Verstärkung der Sicherheit an Effektivität einbüßen weil es viel zu viel Straftäter auf den Straßen gibt“. Ebenfalls erkennt er eine Notwenigkeit der Kommunikationsverbesserung zwischen der Institution und den Bürgern. Der Polizeichef wurde interviewt von Radio 780 AM über die große Anzahl [...]

Goldene Münzen behalten bis zum 7.Januar 2011 ihren Wert

Bald wertlos...

Asunción: Die goldfarbenen Guarani – Münzen verlassen den Geldmarkt nach dem 7. Januar 2011, laut Zentralbank. Danach können diese nur noch auf der Zentralbank oder der Banco Nacional de Fomento getauscht werden. Derzeitig fehlen Geldscheine der Wertigkeiten 5.000 und 10.000 Guaranies. Die Zentralbank Paraguays gab gestern in einem Kommunique bekannt, dass die goldenen Münzen (100 [...]

EPP bedrohte Vizepräsident Federico Franco

Asunción: Der Vizepräsident der Republik, Federico Franco, wurde von der paraguayischen Volksarmee (EPP) mittels einer Textnachricht, auf das Mobiltelefon seines Personenschützers, bedroht. „Pass auf, wir werden dich zerdrücken und den Vize auch. Wir sind die EPP“, sagte die SMS aus, die Lucas Vera, Personenschützer des Vizepräsidenten erhielt, laut Bestätigung des Staatsanwaltes Alejo Vera gegenüber Radio [...]

WikiLeaks enthüllt dass Lugo die USA um Abhörtechnik bat

Artikel auf www.elpais.com

Asunción: Der Präsident Fernando Lugo bestellte bei der Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika ein Set an Abhörgeräten um 90% der Handygespräche zu kontrollieren und abzuhören. Dieser Weg wurde wahrscheinlich wegen der paraguayischen Volksarmee (EPP) beschritten, offenbart WikiLeaks. Obwohl Nordamerika nicht dagegen war, fürchtete die Botschafterin Liliana Ayalde, dass diese Technik außerhalb des Rahmens im [...]

Umweltsekretariat hebt Angelverbot an Flüssen nach Argentinien wieder auf

Asuncion: Das Sekretariat für Umwelt hebt heute teilweise das Angelverbot in den Flüssen die Paraguay von Argentinien trennen auf. So informierte die Doktorin Myriam Romero, Direktorin der Angel und Fischzuchtvereinigung in Kommunikation mit der Tageszeitung Abc. Das berufliche Fischen oder das private Angelvergnügen ist ab heute in den Flüssen Paraná (auf der Linie Enacrnación bis [...]

Iberia nimmt 2011 erneut Paraguay in ihr Flugnetz auf

Iberia in Asuncón

Asunción: Das Unternehmen wird erste Flüge der Strecke Asunción – Córdoba Mitte 2011 aufnehmen nachdem sie sich 1996 aus Paraguay zurückgezogen hat, meldete die zivile Luftfahrtbehörde Paraguays (DINAC) Die spanische Iberia verließ den paraguayischen Luftraum vor 14 Jahren wegen fehlender Infrastruktur und Sicherheit. In einer experimentellen Form möchte die spanische Fluglinie Iberia den Flugbetrieb nach [...]

Polizei nimmt Chef der Landlosen nach Treffen mit Lugo fest

Asunción: Der Führer der selbsternannten “Landlosen” José Rodríguez wurde von Beamten der Nationalpolizei festgenommen weil es einen gültigen Haftbefehl gegen ihn gab. Nach einem Treffen mit dem Präsidenten Lugo wurde der Haftbefehl wegen illegaler Besetzung eines Grundstückes sowie Waffenbesitz vollzogen. Die Freiheitseinschränkung wurde vom Strafrichter aus Santa Rosa del Aguaray, César Domínguez ausgestellt. Zwei weitere [...]

Verlassenes und zerstörtes Gebäude des Erziehungsministeriums kostete noch vor einem Jahr 3 Millionen US-Dollar

Verlassenes Gebäude

Asunción: Das zentrale mehrstöckige Gebäude, gekauft am 23. Dezember des Vorjahres vom Ministerium für Bildung und Kultur zeigt sich heute total verlassen und verdreckt ohne jegliche Nutzung. Am kommenden Donnerstag wird es ein Jahr, seitdem das Ministerium still und leise ohne Ausschreibung das Gebäude „Excelsior“, gelegen an den Straßen, 15 de Agosto zwischen Benjamín Constant [...]

Arnaldo Samaniego wurde als Bürgermeister von Asunción vereidigt

Asunción: Der Colorado Arnaldo Samaniego wurde gestern Abend im Stadtpalast in das Amt des Bürgermeisters von Asunción gehoben und vereidigt. Samaniego gewann die Wahlen am 7. November 2010 mit 88.214 Stimmen während sein Verfolger Miguel Carrizosa 85.296 Stimmen erhielt. Der neue Bürgermeister von Asunción ersetzt damit Hugo Piccinini, welcher den Posten von Evanhy de Gallegos, [...]

Video beweißt, dass der verunglückte Reisebus in Argentinien mit 140 km/h fuhr

Der rasante Bus aus Paraguay

San Pedro / Asuncion: Zwei jugendliche Argentinier, welche wie auch der Reisebus auf der Straße Nummer 9 unterwegs waren, filmten was in Paraguay ganz normal ist. Der Bus des paraguayischen Unternehmens „Expreso Guarani“ fuhr noch eine halbe Stunde vor dem Unfall mit 140 km/h über 40 Minuten hinter und neben dem Pkw der Argentinier. Bei [...]

Neun Personen ertranken dieses Wochenende

Asunción: Zum Beginn der Urlaubszeit und mit steigenden Temperaturen reisen viele Personen in Freibäder, wo, wie die Polizei meldete, neun Personen am vergangenen Wochenende erstranken. In der Nacht vom Samstag zum Sonntag ging Alberto Esteban Paredes (23) mit einigen Freunden in den Rio Paraguay, um sich nach dem Besuch bei einer Hochzeit etwas abzukühlen. Während [...]

Bolivien möchte im Bereich „Anbau und Export von Lebensmitteln“ von Paraguay lernen

Urupabol

Asunción / Cochabamba: Der bolivianische Präsident, Evo Morales, sagte dass er Minister und technische Berater aus Paraguay nach Bolivien einlade, um seinen Landsleuten die Produktion und den Export von Lebensmitteln zu erklären und das Wissen zu vertiefen. Morales sagte während einer Unterredung in der zentralen Region Cochabamba, dass Paraguay ein Land mit sechs Millionen Einwohnern [...]

Lugo verabschiedet Soldaten die nach Haiti aufbrechen

Lugo bei der Verabschiedung

Asunción: Der Präsident Fernando Lugo verabschiedete diesen Sonntag das erste paraguayische Kontingent der Friedenstruppen der Vereinten Nationen welches unter der eigenen Flagge seinen Dienst im ärmsten Land Lateinamerikas verrichtet. Die Zeremonie fand im Gelände der 1. Luftbrigade auf dem ehemaligen Flughafen statt. Der Mandatsträger hob hervor, dass die Entsendung von 100 Männern nach Haiti eine [...]

Paraguayischer Bus verunglückt in Argentinien: 1 Tote, 37 Verletzte

Busunfall

San Pedro / Asunción: Ein Omnibus des Unternehmens „Expreso Guaraní“, welcher aus Buenos Aires zurückkehrte verunfallte auf der Straße Nummer 9 des Nachbarlandes Argentinien. Auf der Höhe der Stadt San Pedro hinterließ der Unfall als Resultat eine tote Passagierin sowie 37 Verletzte, zum Teil schwer. Der Unfall ereignete sich gestern gegen 16.30 Uhr, argentinischer Zeit. [...]