Rindfleisch und Soja im Tausch gegen Gaddafi?

Asunción: Nachdem Fernando Lugo mit dem iranischen Präsident Mahmud Ahmadinedschad sprach und es laut offiziellen Kreisen um die Verbesserung der bilateralen Beziehung ging, macht sich ein Gerücht laut nachdem es bei dem mitternächtlichem Telefonat nicht nur um Rindfleisch und Soja ging. Es wird angenommen, dass Mahmud Ahmadinedschad den paraguayischen Präsidenten gefragt habe, ob Muammar al-Gaddafi [...]

Erneute Demonstrationen in Asunción geplant

Asunción: Die Hauptstadt sieht sich wieder betroffen bei zwei heute stattfindenden Demonstrationen vor dem Kongressgebäude. Zum einen sind es die Automobilimporteure, die wegen der heutigen Sitzung anwesend sind und zum anderen die Angestellten der zivilen Luftfahrtbehörde Dinac, die gegen die Flughafenkonzession aufmarschieren will. Beide Themen beschäftigen derzeit den Senat. Der Senat studiert heute eigentlich nur [...]

Ex Manager von Cabañas wurde nach 3 Monaten wieder in die Freiheit entlassen

Asunción: Nachdem José María González, Ex Manager von Salvador Cabañas drei Monate im Gefängnis Tacumbú einsaß, wurde er gestern wieder auf freien Fuß gesetzt. Der Richter Tadeo Fernández legte die eine Summe von 1,72 Milliarden Guaranies (300.000 €) als Garantie für ihn fest. Die Staatsanwaltschaft konnte bei dieser gestrigen Anhörung nichts dagegen unternehmen, dass González [...]

Retorno Dokument für Ausländer in Paraguay nicht mehr nötig

DGM Logo

Asunción: Wie die nationale Migrationsbehörde (DGM) den diplomatischen Vertretern in Paraguay mitteilte, fällt das Retorno Dokument ab heute für alle nicht paraguayischen Einwohner mit Aufenthaltsgenehmigung weg. Diese Maßnahme zeigt einen Wandel in der nationalen Migrationspolitik auf, der es Immigranten erleichtern soll, das Land leichter zu verlassen oder wieder einzureisen. Das Retorno Zertifikat (mit 3-jähriger Gültigkeit) [...]

Wahrscheinlicher Bandenchef aus Brasilien nahe Ciudad del Este ermordet

Ciudad del Este: Die paraguayische Polizei fand gestern Morgen einen ermordeten Mann auf dem Rücksitz eines Nissan Terrano, abgestellt an einem kleinen unbewohnten Seitenweg außerhalb der Provinzhauptstadt. Dem Ausweis zufolge handelt es sich um einem Justizflüchtling aus Brasilien der auch noch einer der Chefs der kriminellen Vereinigung „Comando Vermelho“. Luiz Claudio Da Rocha Mero, wie [...]

Fernando Lugo und Mahmud Ahmadinedschad wollen bilaterale Beziehungen verstärken

Asunción: Die Präsidenten von Iran, Mahmud Ahmadinedschad und von Paraguay, Fernando Lugo erklärten sich heute Nacht bei einem Telefongespräch, den gemeinsamen Wunsch die bilaterale Kooperation beider Länder zu verstärken, meldete die lokale Presse. Laut der offiziellen Meldung soll Mahmud Ahmadinedschad die Notwendigkeit der Verstärkung der Beziehung zu Paraguay in allen Bereichen hervorgehoben haben. Irán begann [...]

Schuldirektorin bot für Geld ihre Unterstützung bei Neueinstellung an

Asunción: Ein Komitee bestehend aus Staatsanwaltschaft und Polizei überraschte die Direktorin der öffentlichen Schule „Máxima Arellano“, Minuten nachdem sie eine Million Guaranies von einer Dozentin erhielt, die ihre Untersützung für eine Anstellung teuer bezahlen musste. Luz Marina Villalba, Direktorin der besagten Bildungseinrichtung wurde bei der Staatsanwaltschaft von der Dozentin Modesta García Domínguez angezeigt. Weil sie [...]

Die ersten 100 Tage von Bürgermeister Arnaldo Samaniego, hielt er seine Versprechen?

Asunción: Inmitten von geerbten Megabauprojekten konnte die Führung von Arnaldo Samaniego (ANR) in den ersten 100 Tagen nicht die geforderten Probleme, wie das Verkehrschaos, illegale Müllkippen und Schlaglöcher lösen. Die ersten 100 Tage der Stadtverwaltung die er angeführt hat sind nun vorbei, gezeigt haben sie wenig Resultate, wie zu erwarten war hielt er nicht seine [...]

Mediziner kritisiert vor dem Präsidenten der Republik die vorherrschende Korruption im Land

Dr. Arbo (Presidencia)

Asunción: Der prestigereiche Mediziner Dr. Antonio Arbo kritisierte gestern nachdem er den nationalen Wissenschaftspreis 2010 von Fernando Lugo überreicht bekam, die Justiz, weil sie nur private Vergehen bestraft aber nicht, wie auch nötig, öffentliche Vergehen von Beamten oder Politikern. Man könnte annehmen es gäbe keine Gefallen die durch Einfluss erreicht werden oder keinen Drogenhandel, der [...]

Fidel Zavala will Präsidentschaftskandidat 2013 der PLRA werden

fidel_zavala_la_nacion

Asunción: Laut Ankündigungen des liberalen Senators Ramón Gómez Verlangieri, will Zavala, der Opfer einer Geiselnahme durch die paraguayische Volksarmee wurde, seine Kandidatur dahingehend starten. Als Kandidat aller internen Bewegungen wird ihm ein hohes Potenzial eingeräumt. Sein Bruder Diego Zavala, der die Verhandlungen mit der EPP führte, sagte gegenüber Radio 780 AM, überrascht zu sein von [...]

Polizeireport: Vergangenes Wochenende mit „nur“ 10 Toten

Asunción: Zwischen Samstag und Sonntag verstarben zehn Personen, laut des Polizeiberichtes. Die Mehrheit der Fälle war das Produkt von Mordanschlägen. Die restlichen Ursachen inkludieren Verkehrsunfälle, Selbstmord, Blitz- und Stromschlag. Am Samstag, so erklärt es der Bericht, kam es zu sechs Opfern während es am Samstag nur zu vier kam. Interessanterweise war unter allen nur ein [...]

Ausbeutung, Prostitution und Drogen konsumieren das Leben der Straßenkinder

Asunción: In Paraguay existieren um die 6.000 Straßenkinder, laut den Daten der Unicef. Drogen, Unterernährung, Ausbeutung und Prostitution formen Teil deren traurigen Lebens. Was machen die staatlichen Institutionen dagegen? Das ist die Frage, die sich alle stellen außer die Verantwortlichen – das Sekretariat für Kinder, die Codeni, der Kinder- und Jugendschutz. Auf der Avenida Mariscal [...]

Abgeordnete Blanca Duarte erhält weiter ihren zusätzlichen Planstellenlohn im Bildungsministerium

Asunción: Die Parlamentarierin der Coloradopartei und Schwester des Ex Präsidenten Duarte Frutos erhält mehr als 6 Millionen Guaranies monatlich aus dem Bildungsministerium für eine Arbeit die weder existiert noch ausgeführt werden kann. Blanca Duarte verteidigt ihre doppelte Entlohnung mit der Aussage, dass sie in einer Kommission tätig wäre. Obwohl die Anzeige wegen doppelter Entlohnung eingereicht [...]

Anstrengungen gegen Dengue werden verdoppelt

San Lorenzo / Ciudad del Este: Fast 2.500 bestätigte Fälle gibt es, 18 Menschen starben schon, bis endlich die Regierung neben unnotwendigen Notstandsgesetzen auch die Situation als Epidemie bezeichnet. Die Gesundheitsministerin Esperanza Martínez war bei einem neuen Akt in der Provinz Alto Paraná dabei, wo die Hauptanzahl der Dengue Fälle registriert wurden. Hier wie auch [...]

Gemeinde Neuland und der Verkehrsverantwortliche werden angezeigt

Asunción / Neuland: Die paraguayische Schutzgemeinschaft für Tiere wird am kommenden Montag eine formelle Anzeige bei der Staatsanwaltschaft gegen die Gemeinde Neuland und die Person, die die Tat ausgeführt haben soll, einreichen. Die Anzeige wird der Stadt und dem Mann „Störung des öffentlichen Friedens und Nötigung“ vorwerfen, wie Francesca Crossa vom Tierschutzverein bestätigte. „Der Angestellte [...]

190 Kg Kokain beschlagnahmt und internationales Schmugglernetz aufgeflogen

Kokain (Abc)

Asunción: Eine mächtige Bande von Drogenschmugglern mit Beziehungen ins Ausland wurde gestern entdeckt, nachdem 190 Kg Kokain im Privathafen Caacupemí, in der Zone Zeballos Cué beschlagnahmt und drei Personen verhaftet wurden. Die Ermittlung rund um einen Algerier, mit diversen Vorstrafen, brachte die Existenz der Bande ans Licht. Die Festgenommenen sind Reni Adriano Zoz Borges (33), [...]

Neue Kategorie im Wochenblatt eröffnet…

Wenn sie eine Veranstaltung durchführen wollen, die im Interesse der Leser dieser Onlinezeitung sein könnte, senden sie mir die Daten bitte über die Kontaktseite zu, damit sie veröffentlicht werden können. Zudem wird auch eine Auswahl der Redaktion hier erscheinen.