Was man über Schusswaffen in Paraguay wissen muss

Schusswaffen

Asunción: In Paraguay existieren etwa 300.000 registrierte Waffen. Wenn auch das Tragen und der Besitz der Waffen von der Polizei und der Dimabel kontrolliert werden, wird davon ausgegangen, dass es trotzdem noch 700.000 illegale Waffen in Paraguay gibt. Was sind die notwendigen Voraussetzungen und Schritte, um eine Waffe zu kaufen oder zu tragen und welches [...]

58 Land Rover Defender 130 für das paraguayische Militär

Land Rover Defender 130

Asunción: Nach 27 Jahren war es wieder einmal so weit. Das Militär bekam neue Fahrzeuge zu ihrer dienstlichen Verfügung. Die 58 Geländewagen Land Rover Defender 130, für das paraguayische Militär kamen diese Woche in Paraguay an. Im vergangenen Jahr wurde diese Anzahl in Großbritannien bestellt. Von allen Fahrzeugen sind 16 Allrader für Militärstützpunkte gedacht, die [...]

Wenn sich die PLRA über etwas einig ist, dann über ein “Nein” zu Lugos Wiederwahl

Asunción: Eine Verfassungsänderung oder Modifizierung sollte in der nächsten Amtsperiode geschehen, sagte der Parteipräsident und Senator der PLRA, Blas Llano. Er erklärte, dass die Priorität der Partei ein Konsenskandidat für 2013 sein sollte. Die Führungsrolle in der Allianz sollte auch ein Thema sein welches nicht vernachlässigt werden dürfte. Bei dem heutigen Treffen wird darüber debattiert. [...]

Autoimporteure drohen erneut mit Grenzsperrung wenn Gesetzesentwurf verabschiedet wird

Asunción: Das Gremium der Autoimporteure sieht vor Grenzblockaden an verschiedenen Punkten des Landes durchzuführen als Protest gegen den Gesetzesentwurf der das Maximalalter von importierten Gebrauchtwagen auf fünf Jahre senkt. Miguel Barrios vom Vereinten Zentrum für importierte Fahrzeuge (CIVU) annoncierte dass in einigen Tagen der Beginn der Maßnahme bekannt gegeben wird. Der Sektor mobilisiert sich erneut [...]

Waffenlieferservice von Ciudad del Este nach Foz de Iguazú

Waffenlieferant (Folha de Sao Paulo)

Ciudad del Este: Die brasilianische Zeitung „Folha de Sao Paulo“ führte eine Ermittlung in der Zone der Freundschaftsbrücke zwischen der paraguayischen Stadt Ciudad del Este und der brasilianischen Stadt Foz de Iguazú durch, wobei untersucht wurde wie laut Gerüchten Waffen aus Paraguay nach Brasilien geliefert werden und zwar nach Hause. Im Hinterzimmer des Geschäftes „Caza [...]

Abgeordnete fordern fünf Jahre als Maximalalter für importierte Gebrauchtwagen

Asunción: Das Abgeordnetenhaus entschied gestern das Gesetzesprojekt zu befürworten, was im November 2010 eingereicht wurde und die Senkung des Maximalalters für importierte Fahrzeuge von zehn auf fünf Jahre senken soll. Mit dieser Entscheidung geht das Dokument zurück in den Senat, wo es signifikante Änderungen aufgrund von Protesten der Importeure erfuhr. Die zukünftige Norm wurde schon [...]

Senat genehmigt zwei zusätzliche Feiertage wegen 200-jähriger Unabhängigkeitsfeier

Bicentenario 2011

Asunción: Der paraguayische Senat billigte diesen Donnerstag den Gesetzesvorschlag wonach der 14. und der 16. Mai zum Feiertag erklärt werden. Die Begründung für den Entschluss sei die verbesserte Möglichkeit für die Einwohner dieses Fest ausgiebiger zu feiern. Das Originalprojekt sah vor vier Feiertage zu erlauben was aber von einer Kulturkommission nicht befürwortet wurde. Diese riet [...]

Kolping: Trotz Rückzahlungsforderung keine Korruptionsvorwürfe bestätigt

Asunción / Köln: Die Vorwürfe von Korruption gegen das Kolping-Bildungsprojekt in Paraguay konnten nicht bestätigt werden. Diverse Prüfungen des Bundesentwicklungsministeriums konnten keine Veruntreuung von Steuergeldern feststellen, teilte Kolping International mit. Eine Rückzahlung an den Staat wird trotzdem gefordert, weil Bundesmittel teilweise für nicht genehmigte Bauprojekte verwendet wurden. Die Summe soll 300.000 Euro betragen. 2010 kamen [...]

Frente Guasu entscheidet Wiederwahl von Fernando Lugo voranzutreiben

Asunción: Die Gruppe Frente Guasu, die alle Parteien der Linken vereint, entschied am gestrigen Mittwoch, eine Kampagne zu starten, die eine Wiederwahl von Fernando Lugo zum Präsidenten möglich macht. Dazu braucht es eine Verfassungsänderung. Die Entscheidung wurde bei einem Treffen der Parteien in der Zentrale getroffen, in Anwesenheit des Staatschefs. Hugo Richer, Minister für soziale [...]

Lugos heutiger Terminkalender

Fernando Lugo am Eingang des Palastes (Flickr)

Asunción: Der Tagesablauf des Staatsoberhauptes besteht heute mal wieder aus einer Mischung von Treffen und einer Reise. Um 07.30 empfängt Fernando Lugo den Minister für Informationen der Präsidentschaft, Augusto Dos Santos. Danach stehen weitere Besprechungen mit dem Finanzminister Dionisio Borda und dem Innenminister Rafael Filizzola an. Für 09.00 Uhr ist ein Treffen mit dem deutschen [...]

Zacarías Irún gesellt sich zu Nicanor und Castiglioni, wird garantiert

Asunción: Der Colorado Senator Gregorio Areco annoncierte, dass es eine Fragen von Tagen sei, bis sich Javier Zacarías Irún mit der Bewegung Frente para la Victoria vereinigt, derzeit angeführt von Luis Castiglioni und Nicanor Duarte Frutos. Die ANR versucht ihre Kräfte zu vereinen für die Wahlen 2013. Der Gesetzgeber der ANR versicherte, dass sie Rückkehr [...]

Paraguayischer „NSA“ Bus überschlägt sich in Santa Fe – Argentinien

Umgestürzter NSA Bus neben der Bundesstraße

Santa Fe: Nicht einer der Verletzten des Unfalls mit einem Bus der Linie „Nuestra Señora de la Asunción“ in Argentinien ist in einem sehr schlechten Zustand. Das Krankenhaus wo sie behandelt wurden gab einige Details über die eingelieferten Fahrgäste bekannt. Der Arzt Dr. Sergio Medina, Schichtchef des Krankenhauses „José María Cullen“, war der Sprecher der [...]

Die Zeugenaussage von Fidel Zavala vor der Staatsanwaltschaft

fz_abc

Asunción: Die selbsternannte Paraguayische Volksarmee – Ejército del Pueblo Paraguayo (EPP) hatte Verbindungen nach Kuba, Venezuela und zu den Bewaffneten Revolutionären Kräften Kolumbiens (FARC). Fidel Zavala der vom 15. Oktober 2009 bis zum 17. Januar 2010 in Gefangenschaft der EPP war sagte gestern das erste Mal nach seiner Befreiung vor vier Staatsanwälten aus. Vor etwas [...]

Falsche Ärztin in Caaguazú von Patienten angezeigt

Caaguazú: Nach einer langen Ermittlungszeit klagte die Staatsanwaltschaft Midiam Paulina Prieto an, sich als Ärztin auszugeben ohne jemals Medizin studiert zu haben. Die gab an Spezialistin für Krebsheilung zu sein und forderte Chemotherapie Patienten auf, die Behandlung zu verlassen und in ihre Heilmethode zu vertrauen. Nachdem sich die „Doktorin“ Midiam Paulina Prieto in ihrem „Schloss“ [...]

Es geht auch ohne Streik

Streikende Dinac Angestellte nach Mitternacht am Flughafen in Luqué

Luque / Asunción: Das für gestern Abend 22.30 Uhr angesetzte Treffen zwischen Fernando Lugo, Humberto Blasco, Emilio Camacho sowie Enrique García und der Gewerkschaftsführern der Dinac hatte zum Resultat, dass der schon begonnene Streik abgesagt wurde, da das Meeting 3 Stunden dauerte. Der Präsident der vom Parlament noch nicht den Gesetzesvorschlag für die Konzession zurückbekommen [...]

Paraguayische Flughäfen ab Mitternacht ohne Personal

Asunción: Ab Mitternacht dieses Montags wird das Flughafenpersonal in Paraguay keine kommerziellen Flüge mehr abfertigen, bestätigte José Villalba, einer der Organisatoren des Dinac Streiks. Mit dem Protest ist wieder nichts mehr sicher und alles offen. Im Gespräch mit Radio 780 AM sagte José Villalba, Generalsekretär der Gewerkschaft der Flughafenangestellten das nicht genügend Servicekräfte vor Ort [...]

Paraguay braucht mehr Polizisten, bestätigt Innenminister

Nationalpolizei

Asunción: Der Innenminister Rafael Filizzola gestand ein dass die Anzahl der Polizisten für das Land nicht ausreichend ist im internationalen Vergleich. Gebraucht werden 50.000 Polizisten allerdings gibt es nur 25.000, laut dem Innenministerium. Bei einer Pressekonferenz sagte Filizzola das Paraguay die Mannstärke der Polizei verdoppeln müßte. Derzeit sind 24.721 Polizisten im Dienst. „Uns fehlen Polizisten. [...]