Stunde des Planeten ruft heute zwischen 20.30 und 21.30 Uhr zum Stromabstellen auf

La hora del planeta (WWF)

Asunción: Diesen Samstag können dank der weltweiten Aktion auch die Einwohner Paraguays bestimmen ob sie den Strom selber abstellen, im Gegensatz zu vielen vorangegangenen Gelegenheiten. Aufgerufen dazu sind Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Institutionen. Diese Aktion ist Teil des Kampfes gegen den Klimawandel auf unserer Mutter Erde. Die Stunde des Planeten sieht vor heute zwischen 20.30 [...]

Protest gegen Blitzerfotos

Fotomulta (Abc)

Capaitá: Eine Gruppe von Personen protestiert auf der Ruta 2 gegen die Art und Weise wie Blitzerfotos bei überhöhter Geschwindigkeit gemacht werden. Die „Fotomulta“ ist nicht transparent genug, so die Beschwerden. Die Organisation „Bürger in Aktion“ manifestiert sich gegen die Art der Bestrafung bei der Fotografien von den Fahrzeugen gemacht werden, die die Geschwindigkeit übertreten. [...]

Senat prüft Notwendigkeit der 50 Millionen US-Dollar für Planilleros

Asunción: Senatoren aus verschiedenen Parteien sagten die reelle Notwendigkeit der Wahljustizbehörde zu analysieren, um daraufhin die Haushaltserweiterung von 50 Millionen US-Dollar, gebilligt vom Abgeordnetenhaus, zu reduzieren. Der Senator Efraín Alegre hinterfragt, ob es denn noch notwendig sei, die Einschreibung ins Wahlverzeichnis nach traditioneller Methode weiterzuführen und nicht auf eine moderne Art, via Internet. Das hilft [...]

Olimpia Teilnehmer Benjamín Hockin bittet Lugo um Trainingsstätte in Paraguay

Asunción/Malaga: Der paraguayische Schwimmer Benjamín Hockin, der sich soeben für die Olympischen Spiele in London qualifiziert hat, bat den Präsidenten des Landes von Malaga, Spanien, ein 50 m Schwimmbecken in Paraguay errichten zu lassen. „Ich hoffe, dass Präsident Lugo das hört und etwas gegen den Missstand unternimmt. Wir haben Olympia Teilnehmer mit internationalen Auszeichnungen aber [...]

Dokumentarfilm “Raising Resistance” zeigt Situation von Campesinos in Paraguay auf

Raising Resistance

Asunción: Wenn Geronimo, ein paraguayischer Kleinbauer auf seinem Stück Land sich umblickt, sieht er nichts weiter als Sojaanpflanzungen. Die Pflanzen, gentechnisch verändert, können nur dann wachsen, wenn andere Pflanzen durch die Pesitizide vernichtet werden. Die Anbauflächen nehmen Jahr für Jahr zu. Gentechnisch verändertes Soja kann nur durch die Vernichtung aller anderen Pflanzen wachsen. Die Regierung, die zumindest [...]

Erstes Elektroauto „Made in Paraguay“ ab Juli auf der Expo

Aguará Guazú

Ciudad del Este: Das erste serienreife Itaipú Elektroauto gewinnt an Form. Dieses Fahrzeug soll laut Hersteller 120 km/h schaffen sowie 200 km Reichweite besitzen. Die Ladezeit danach beträgt wiederum 8 Stunden. Der Stromkonsum auf 100 km ist äquivalent zu 10.000 Guaranies. „Das komplett elektrische Auto wird mit einem 40 kw Elektromotor angetrieben die von zwei [...]

Zacarías Irún positioniert sich erstmals vor Horacio Cartes bei Umfrage

Asunción: Ein Trend ist zu erkennen. Nachdem in den letzten Monaten die Figur Zacarías Irún immer größer wurde und mehr Anhänger fand, konnte er nun erstmals an Horacio Cartes, seinen direkten Konkurrent vorbeiziehen. Wenn auch mit 0,4% gering wird sich dieser Vorsprung weiter ausbauen. Während Horacio Cartes 28,8% der Wählergunst sein nennen kann werden 29,2% [...]

Brasilien, prinzipieller Investor in Paraguay

Asunción: Laut dem Netz von Investoren und Exporteuren (Rediex) führt Brasilien die Liste der Länder an, die im Herzen Südamerikas investieren. Platz 2 bis 6 geht an Deutschland, Indien, Argentinien und China. Hervorzuheben sind dabei die Geschäftszweige der Fahrzeugmontage und Fertigung von Ersatzteilen, so Eduardo Clari von Rediex. „In Paraguay haben wir ein gutes Wachstum [...]

Mennonitische Bauern in Canindeyú fordern mehr Sicherheit

Nueva Durango: Mennonitische Produzenten der Kolonie Nueva Durango, Curuguaty, trafen sich heute, um ihre Besorgnis wegen der passierten Viehdiebstähle und Drohungen zum Ausdruck zu bringen. In der vergangenen Woche wurden 53 Rinder aus dem Besitz des Mennoniten Peter Redecop gestohlen, die nach intensiver Verfolgung glücklicherweise fast komplett zurückgewonnen werden konnten. Die Hilfe der Vereinigung der [...]

Landreform nur für Indert Familienangehörige: 30.000 Guaranies pro Hektar

Asunción: Indert Angestellte sind die wahren Landdiebe Paraguays. Durch illegale Macharten kamen alle Ländereien, die heute von der Regierung oder Landlosen eingeklagt werden, in die Hände der Besitzer. Ein riesen Staatsbetrug der durch Vetternwirtschaft Einzug hielt wird hier versucht zu vertuschen. In den letzten Tagen von Nicanor Duarte Frutos beantragte ein gewisser Wildo Luis González [...]

Was man mit dem Geld für Planstellenbesetzer in der Wahljustizbehörde noch machen könnte

Asunción: Die Ausweitung des Jahresbudgets für die Wahljustizbehörde (TSJE) raubt eine exzellente Gelegenheit um die Infrastruktur im Land zu steigern. Von den 39,9 Millionen Euro bzw. rund 50 Millionen US-Dollar könnten Viadukte, Straßen, Sozialprojekte, Krankenhäuser und Schulen finanziert werden. Während die nationale Wirtschaft ins bodenlose fällt und der Zoll seine Einnahmen verringert billigen die Abgeordneten [...]

Familie Stern aus Nueva Germania findet zwei weitere Bomben in ihrem Laden

Explosive Artefakte (Abc)

Nueva Germania: Tage nach der Geiselnahme im Gemischtwarenladen der deutschstämmigen Familie in San Pedro fand die Eigentümerin Griselda Stern zwei weitere handgemachte Bomben der Geiselnehmer im Lager ihres Lokals. Die explosiven Artefakte sind denen einer 12X1 und 3X1 Silvesterbomben ähnlich, umwickelt mit braunem Klebeband. Im Inneren der beiden „bombas caseras“ fand man Munition des Kalibers [...]

Efraín Alegre: „Mir würde es gefallen mit Rafael Filizzola zur Präsidentschaftswahl anzutreten“

Efraín Alegre und Rafael Filizzola (Facebook)

Asunción: Der Vorkandidat auf das Präsidentschaftsamt der PLRA, Efraín Alegre drückte heute seinen Wunsch aus, mit Rafael Filizzola als Vizepräsidentschaftskandidaten zur Wahl 2013 anzutreten, wenn er am kommenden Sonntag den Grundstein dafür legen kann. Alegre ist davon überzeugt, dass der Ex Innenminister und Parteipräsident der PDP der Richtige ist in Hinblick auf die Wahl in [...]

Abgeordnetenhaus beschließt Entlassung des Gouverneurs von Misiones wegen Veruntreuung

Asunción/San Juan Bautista: Das Abgeordnetenhaus hat heute bei seiner Sitzung dem Vorschlag zugestimmt, den liberalen Politiker, Víctor Hugo Pereira aus seinem Amt zu entlassen, nachdem bestätigt werden konnte, dass dieser für das Verschwinden von 2,4 Milliarden Guaranies (rund 400.000 Euro) zuständig war. Die Fehlbeträge wurden unter seiner Führung zwischen 2008 und 2010 registriert. Seit über [...]

Festnahme wegen versuchtem Verkauf von geschütztem Raubtier

Ozelot (Wikipedia)

Ciudad del Este/Foz de Yguazú: Dass man im Dreiländereck um Ciudad del Este alles zu kaufen bekommt ist weltweit bekannt, so auch geschützte Tiere. Ein namentlich nicht genannter Paraguayer wurde von der Policía Federal des Nachbarlandes Brasilien festgenommen, nachdem er die Freundschaftsbrücke über den Rio Paraná mit einem kleinen Ozelot (Leopardus pardalis) im Rucksack erwischt [...]

Einwohner von Wohnvierteln der Hauptstadt demonstrieren gegen neue Hochhäuser

Asunción: Einwohner des Stadtteils Mburucuyá demonstrierten gestern Nachmittag gegen die Durchführung von geplanten Bauprojekten in deren Nachbarschaft, die eindeutig die Maximalhöhe überschreiten. Die Menschenmenge fordert von der Stadtverwaltung, dass diese ihre Anordnung aus dem Jahr 1994 beachtet und durchsetzt, in der es verboten ist Hochhäuser in den Vierteln der Stadt zu bauen, die exklusiv als [...]

Itaipú Rentenkasse Cajubi erhält nach Plünderung neue Füllung

Asunción: Wegen der Entsendung und Spekulierens von Rentenkassengeldern in Kanada in Höhe von mindestens 174 Millionen US-Dollar, die nicht mehr zurückgeführt werden können, bereitet das zweistaatliche Wasserwerk Itaipú eine erneute Füllung der Pensionskasse vor, erklärte der Präsident des Senats, Jorge Oviedo Matto. Der Gesetzgeber der Partei Unace erklärte erschüttert darüber zu sein, dass nach mehr [...]