Das Wochenblatt

nächster Artikel
vorheriger Artikel

„Honor Colorado“ bietet 40 Millionen Guaranies den Unterstützern der anderen Kandidaten

Asunción: Der Abgeordnete Justo Zacarías Irún zeigte an, dass Personen, die seinen Bruder Javier unterstützen finanzielle Angebote erhielten, um die Seiten zu Gunsten von Lilian Samaniego wechseln.

„Viele Personen informierten uns, dass ihnen Geldsummen von 5 bis 8 Millionen Guaranies pro Woche angeboten wurden und nochmal 30 Millionen Guaranies am Tag der Wahl wenn sie aus dem Lager von Irun zum Lager Cartes / Samaniego wechseln“, sagte der Abgeordnete Justo Zacarías zu Kanal 4.

Er fügte hinzu, dass insgesamt 15 Personen, aus dem Umfeld seines Bruders, besagte Vorschläge unterbreitet wurden und zwar direkt von Horacio Cartes und Lilian Samaniego.

„Dieses Treffen mit Horacio Cartes und Lilian Samaniego fand im Gebäude des Regierungsrates statt“, fügte er hinzu.

(Wochenblatt / Abc)

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen


Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen werden nicht veröffentlicht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

nächster Artikel
vorheriger Artikel