Das Wochenblatt

nächster Artikel
vorheriger Artikel

Franco und Borda als Präsidentschaftskandidaten der Allianz für 2013?

Asunción: Diesen Vorschlag erhielt der Präsident der Republik, Fernando Lugo, heute Morgen vom Gouverneur der Provinz Misiones, Víctor Hugo Pereira.

Federico Franco, derzeitiger Vizepräsident Paraguays soll somit Präsident werden und Dionisio Borda, aktueller Finanzminister, sein Vertreter, wenn es nach dem Provinzchef geht.

Für ihn, sollte das Präsidentschaftsdoppel einen Politiker und einen Techniker beinhalten, was bei den Beiden der Fall wäre.

Lugo soll bei dem heutigen Treffen im Lopez-Palast zu Pereira gesagt haben, dass auch er schon an die Nominierung von Borda dachte und das als gute Idee ansieht. Allerdings lachte Lugo zuvor, als er den Vorschlag zusammen mit Federico Franco hörte.

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen


Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen werden nicht veröffentlicht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

nächster Artikel
vorheriger Artikel