Valle Tucan

Seniorcare

Krebsgeschwür verkleinerte sich womit die Gefahr, das Lugo sein Amt niederlegen muss, nicht mehr besteht

Asunción / Sao Paulo: So bestätigte es Augusto Dos Santos, Kommunikationsminister der Präsidentschaft gegenüber Radio 780 AM. Lugo wird seine offiziellen Tätigkeiten am Montag wieder aufnehmen, nachdem er gestern nach Sao Paulo reiste um sich der dritten Chemotherapie sowie verschiedenen Untersuchungen zu unterziehen. Die Sitzungen der Therapie sollen bis Dezember weitergehen, um einen erneuten Ausbruch zu verhindern.

Die Resultate der Untersuchungen und der Chemotherapie, realisiert am Präsident, waren ausreichend gut. „Der Krebs breitete sich nicht weiter aus, wurde kleiner und somit gibt es keine Notwendigkeit mehr über das Niederlegen des Amtes nachzudenken, sagte Dos Santos aus Sao Paulo der paraguayischen Presse. Der Staatschef kehrte um 17.00 Uhr mit einem Privatflugzeug wieder zurück aus Brasilien. (Wochenblatt / Radio 780 AM)

Hinterlassen Sie einen Kommentar, oder einen Trackback von Ihrer Seite.

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen werden nicht veröffentlicht.

Einen Kommentar schreiben