Das Wochenblatt

nächster Artikel
vorheriger Artikel

Lugo will keine liberale Spitze für 2013 und sagt nein zur Vereidigung von Nicanor

Asunción: Fernando Lugo, Präsident der Republik, bat Nicanor Duarte Frutos sich nicht zum Gespött der Leute zu machen und keine weitere Vereidigung zu planen. Des Weiteren sagte er, dass kein Mitglied der PLRA die Allianz im Jahr 2013 anführen sollte.

Der Staatschef konversierte in einer informierenden Weise mit Journalisten während eines Jahresabschlussessens am gestrigen Abend im Präsidentenpalast.

Er bestätigte, sich mit dem Ex Präsident Nicanor Duarte Frutos getroffen zu haben und das von Seiten Nicanors kein weiterer Versuch getätigt werde, eine Vereidigung als Senator voranzutreiben.

Lugo redete auch über die Allianz bei den Wahlen im Jahr 2013. In diesem Sinn erklärte er ebenfalls informierend, dass kein liberaler an der Spitze stehen sollte, im Gegensatz zum Vizepräsident der das als Non plus Ultra sieht. „Es soll nicht einer sein, der die liberalen Wähler noch in die Reihen der Colorados wechseln lässt“, unterstrich er.

Über die freie Stelle des Generalstaatsanwaltes sagte er, werde am Tag der heiligen drei Könige die Vergabe bekanntgegeben. Somit gab er zu verstehen, dass er mit einem der Kandidaten einverstanden ist.

Über sich persönlich sagte er, ein überzeugter Junggeselle zu sein doch schloss er eine Ehe ebenfalls nicht aus.

(Wochenblatt / Última Hora)

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentare

Kommentare


Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen werden nicht veröffentlicht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

nächster Artikel
vorheriger Artikel