Valle Tucan

Seniorcare

Lugo wurde ins Krankenhaus eingeliefert wegen allergischer Reaktion auf Medikamente

Asunción: Der Präsident der Republik, Fernando Lugo, wurde diesen Abend in das Krankenhaus “Migone” eingeliefert wegen einer allergischen Reaktion auf ein Medikament welches er bei seiner Krebserkrankung bekommt.

So erklärte es der Leibarzt Alfredo Boccia, welcher eine kleine Pressekonferenz einberief.

Laut des Mediziners hat der Staatschef weniger Abwehrkräfte als normal sowie eine geringere Anzahl an weißen Blutkörperchen.

(Wochenblatt / Radio 780 AM)

Hinterlassen Sie einen Kommentar, oder einen Trackback von Ihrer Seite.

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen werden nicht veröffentlicht.

Einen Kommentar schreiben