Valle Tucan

Seniorcare

Paraguayischer OAS Botschafter bestätigt heutiges Treffen mit offizieller Stellungnahme

Washington/ Asunción: Bernardino Saguier Caballero, paraguayischer Botschafter bei der Organisation der Amerikanischen Staaten (OAS) mit Sitz in Washington D.C., USA, gab gegenüber Radio 1° de Marzo bekannt, dass am heutigen Freitag das Treffen des Rates angesetzt wurde worin es ausschließlich um das Thema Paraguay geht. Eine offizielle Stellungnahme durch Präsident José Miguel Insulza wird erst am späten Nachmittag erwartet.

Das Europarlament kündigte nach der Rückkehr seiner Delegation nach Brüssel an, erst im September offiziell Stellung zum Thema Paraguay zu nehmen. Zur Abreise der EU Parlamentarier gab es keine gemeinsame Meinung. Wie einige Regierungschefs zuvor waren linke Teilnehmer gegen die Absetzung Lugos und Mitte bzw. Rechts sahen keinen Verfassungsverstoß.

(Wochenblatt / Radio 780 AM)

Hinterlassen Sie einen Kommentar, oder einen Trackback von Ihrer Seite.

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen werden nicht veröffentlicht.

1 Kommentar zu “Paraguayischer OAS Botschafter bestätigt heutiges Treffen mit offizieller Stellungnahme”

  1. [...] Paraguayischer OAS Botschafter bestätigt heutiges Treffen mit offizieller …Das Wochenblatt aus ParaguayWashington/ Asunción: Bernardino Saguier Caballero, paraguayischer Botschafter bei der Organisation der Amerikanischen Staaten (OAS) mit Sitz in Washington D.C., USA, gab gegenüber Radio 1° de Marzo bekannt, dass am heutigen Freitag das Treffen … [...]

Einen Kommentar schreiben