Das Wochenblatt

nächster Artikel
vorheriger Artikel

Wunschkennzeichen für ihr Auto – kein Problem!

Asunción: Wenn man durch die Straßen der Hauptstadt Paraguays fährt kann man eine große Menge an Fahrzeugkennzeichen sehen die mit A, B oder C beginnen. Diese wurden alphabetisch vom Fahrzeugregister ausgegeben. Allerdings kann man sich auch sein Wunschkennzeichen erstellen lassen, soweit die Nummern und Zahlen frei sind.

Um ein solches Kennzeichen zu bestellen, muss man nur ein Formular ausfüllen was additional zu dem normalen Papierkram hinzukommt.

Der Ratgeber des Automobilregisters, Andrés Hermosilla, erklärt, dass dieses Formular 14 Felder zusätzlich hat die individuell ausgefüllt werden müssen.

Der Preis für ein Wunschkennzeichen beträgt 420.936 Guaranies. Auf einen solchen Antrag durchsucht ein Arbeiter der Institution die Liste ob die Nummer frei ist oder gegen das Gesetz. Laut Artikel 19 des Gesetzes 509/95 sind alle Buchstaben außer I, M und Ñ erlaubt.

Hermosilla erklärt auch, dass nicht alle Kennzeichen die mit E beginnen vom Staat sind. Wenn jemand ein Wunschkennzeichen mit E als Anfangsbuchstaben bestellt, bekommt er es genauso.

„Weiterhin gilt aber dass ein Auto mit einem Kennzeichen zugelassen wird, was ihn ständig begleitet. Wenn also ein Geländewagen vom Staat an eine Privatperson versteigert wird, so bleibt das mit E beginnende Kennzeichen an dem Fahrzeug“, so Hermosilla.

Ein Notar muss mit dem ausgefüllten Formular zu Automobilregister kommen um zu verifizieren, ob das Kennzeichen noch verfügbar ist. Damit soll verhindert werden dass alles vorbereitet wird was später nicht umsetzbar ist.

Der Notar hat auch die Möglichkeit ein Kennzeichen zu reservieren was die Zahlung der Summe einschließt. Im umgekehrten Fall geht eventuell das Wunschkennzeichen an jemand anderes.

„Im Monat Oktober des laufenden Jahres wurden nur 10 Wunschkennzeichen beantragt wovon sieben nach Asunción, zwei nach Ciudad del Este und eines nach Caazapá ging. Im Durchschnitt liegt die Zahl aber bei 25 Kennzeichen pro Monat“, erklärt der juristische Ratgeber.

In den Kosten die ein Autokäufer zu zahlen hat um ein Kennzeichen zu erhalten sind 210.468 Guaranies für ein normales Kennzeichen enthalten. Der Aufpreis für eine „Personalisierung“ beträgt somit nur 210.468 Guaranies.

Mit einem Antrag MTR welcher eine schnelle Ausstellung eines Kennzeichens umfasst dauert die Wartezeit nur etwa 7 bis 10 Tage. Zum Beispiel wurde das Kennzeichen (XXX 300) vom Halter des BMW X5 am 11. März 2011 beantragt und am 18. März 2011 ausgegeben. Das MTR Verfahren kostet mehr aber belohnt mit einer schnellen Bearbeitung.

Wenn Sie also auch ein Wunschkennzeichen für ihr neues Auto wollen, wissen sie jetzt wie es funktioniert.

(Wochenblatt / Abc)

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentare

Kommentare


Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen werden nicht veröffentlicht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

nächster Artikel
vorheriger Artikel