Fernando Lugo beendet Reise mit Krankenhausaufenthalt in São Paulo

Lugo am Sprechpult der UNO (Flickr)

São Paulo: Nachdem Fernando Lugo, Präsident von Paraguay am Dienstagmorgen nach New York abreiste um an der 66. Vollversammlung der UNO teilzunehmen befindet er sich derzeit in São Paulo, Brasilien. Er traf er sich im “Big Apple” auch mit Vertretern der Paraguayer die in der Vereinigten Staaten von Amerika leben. Ebenso nutzte er die Gelegenheit [...]

Lugo reist am Dienstag nach New York

Asunción: Fernando Lugo, Präsident der Republik, reist am morgigen Dienstag mit einem reduzierten Komitee nach New York, um an der kommenden Vollversammlung der UNO teilzunehmen. Ihn werden der Außenminister und Kanzler Jorge Lara Castro, der Finanzminister Dionisio Borda und der Informationsminister Augusto Dos Santos begleiten, informierte das Infoportal der Präsidentschaft. Das Komitee wird durch den [...]

Der Präsident und sein unverwechselbarer Stil sich selbst zu verleugnen

Asunción: Der Präsident des Landes hat eine eigene, neue Art, wie er das Land regiert. Die Unvorhersehbarkeit ist dabei sein hauptsächlichster Charakterzug, speziell wenn es um Änderungen seiner Belegschaft (Kabinett) geht. Wenn Lugo Änderungen in seinem Kabinett voraussagt, nimmt er sich generell nicht vor. Im Gegenteil, wenn er sagt es wird keinen Wechsel geben, muss [...]

Franco: „Lugo bereitet den Weg für die Rückkehr der Colorados“

Asunción: Der Vizepräsident der Republik, Federico Franco, vertritt die Haltung, dass Lugo die Wiederkehr der ANR an die Regierung 2013 mit seinen Taten favorisiert. „Der Mandatsträger hat einen schweren Rucksack mit sich zu tragen wenn die Colorado Partei erneut an die Macht kommt“, erklärte Franco gegenüber der Presse. Bei einer Pressekonferenz an diesem Morgen ratifizierte [...]

Drei Jahre Paraguay unter Fernando Lugo

Lugo (IPP)

Asunción: Der Präsident der Republik, Fernando Lugo, nutzte den dritten Jahrestag seines Amtsantrittes dafür, am Morgen einen Blumenkranz am Helden Pantheon niederzulegen, später den neuen Hafen von Encarnación einzuweihen und danach eine Rede ans Volk zu verbreiten. Der ausgestrahlte Bericht ließ verlauten, dass zwar nicht alles so eingetreten sei wie geplant aber die Richtung die [...]

Lugo beginnt sein viertes Amtsjahr mit einer florierenden Wirtschaft und Plänen für den Senat

Fernando Lugo (Flickr)

Asunción: Der Präsident, getragen von einer starken Wirtschaft beginnt Morgen sein viertes Amtsjahr mit seinen Verbündeten, die einen Senatorensitz für ihn vorbereiten, nachdem sein Wiederwahlplan geplatzt ist. Das Abgeordnetenhaus schuf mit ihrer knappen Abstimmung in dieser Woche die Möglichkeit, dass per Volksabstimmung die Senatorenschaft auf Lebenszeit abgeschafft wird, zwar ohne Lohn aber mit Stimmrecht, was [...]

Versöhnung zwischen Lugo und Efraín Alegre?

Lugo und Alegre (Flickr)

Asunción: Nachdem Efraín Alegre vor zwei Monaten aus dem Ministeramt für öffentliche Bauten und Kommunikation entlassen wurde, ging eine Reihe von hohen Funktionären mit ihm weil sie sich Alegre verpflichtet fühlten. Sie sprachen davon den Wechsel in Lugos Politik nicht zu spüren. Genau diese Gruppe von Alegre Anhängern wurde soeben mit neuen Ämtern in der [...]

Landkonflikt in Paraguay – „Pakova“ soll sich von Alto Paraná fernhalten

Ciudad del Este: Der Gouverneur der Provinz Alto Paraná, Nelson Aguinagalde, warnte gestern davor, dass im Osten des Landes kein weiterer Besuch von José Paková Ledesma, Gouverneur von San Pedro, oder einem Vergleichbaren erlaubt wird, der die Region in ein zweites San Pedro verwandeln will. Dies war die klare Antwort auf das Dazwischenfunken von Ledesma [...]

Lugo präsentiert seinen Jahresbericht im Kongress

Lugo im Kongress (Flickr)

Asunción: Bei stürmischen Böen erwarteten eine Vielzahl paraguayischer Soldaten den Präsidenten vor dem paraguayischen Kongress. Mit einer leichten Verspätung und in Begleitung von zwei Reitstaffeln kam er da um kurz nach 09.00 Uhr an. Nach einer kurzen Begrüßung und dem obligatorischen Singens der Hymne begann das Staatsoberhaupt über die geleisteten Arbeiten zu referieren. Er hob [...]

Lugo verteidigt Verfassungsbruch

Der paraguayische Kongress in Asunción

Asunción: Der Präsident Fernando Lugo verteidigte gestern im Kongress die Volksabstimmung, die seine Sympathisanten nutzen wollen, um ihm eine zweite Amtszeit zu ermöglichen. Er sagte, dass das Parlament dieses bei ihrem Referendum durchsehen müsste und dass man vor der Meinung der Öffentlichkeit keine Angst haben sollte. Der Präsident kam in den Kongress nachdem die Parteigruppe [...]

Parteien formen demokratischen Widerstand gegen Wiederwahlplan Lugos

PQ Aufkleber mit Soares samt Goldcoquitos als Pferd und Lugo darauf tretend auf der Verfassung

Asunción: Die Partei „Patria Querida – Geliebtes Vaterland“ begann einen Dialog mit der ANR, PLRA und anderen Parteien, um eine demokratische Resistenz gegen die Wiederwahl Lugos zu formen. Fernando Lugo selbst begann vor 5 Jahren mit einer ähnlichen Protestaktion gegen die gewollte Wiederwahl von Nicanor Duarte Frutos. Der Versuch die Verfassung um jeden Preis zu [...]

Wechsel in der Polizeikommandantur? Visitación Giménez bat um Neubesetzung seines Amtes

Lugo, Visitacion Gimenez und Filizzola

Asunción: Der höchste Polizeichef des Landes Visitación Giménez sagte am Freitag schon zu Acuña, wenn ich nicht ersetzt werde muss ich kündigen. Dies würde den neuen Innenminister Federico Acuña schlecht da stehen lassen. Giménez gab ihm bis heute Nachmittag Zeit dafür. Der Polizeikommandant Visitación Giménez, wehrt sich mit dieser Methode gegen den neuen Innenminister Federico [...]

Lugo und die glorreichen Sieben

Die glorreichen Sieben (UH)

Asunción: Zwei Colorados, drei Linke, einer aus der Mitte und ein Liberaler sind die Besetzung seines heiligen Zirkels. Dieser trifft alle wichtigen Entscheidungen. Am einflussreichsten sind die Republikaner. Zwei Monate fehlen Lugo um drei Jahre Amtszeit zu füllen, der Kreis der Vertrauten schrumpfte in dieser Zeit beständig. Jetzt sind es nur noch sieben Personen, denen [...]

Lugo entlässt Alegre und Filizzola aus seinem Kabinett

Alegre und Filizzola

Asunción: Nach tagelangen Gerüchten zu Änderungen im Ministerkabinett, nach der kürzlichen Aussage Lugos, diese Änderungen erst im August vorzunehmen, wurden gestern Abend der Minister für öffentliche Bauten und Kommunikation, Efrain Alegre sowie der Innenminister Rafael Filizzola von ihren Ämtern enthoben. Die umstrittene Wiederwahlfrage war der Grund der Trennung, wenn auch mit ruhiger Stimme, wie beide [...]

Lugo wird heute 60 – eine Feier allerdings ist nicht geplant

Fernando Lugo

Asunción: Gestern Mittag erwarteten die Familienangehörigen Lugos seine Teilnahme an einem Essen, zudem er allerdings nicht kam. Wie schon die letzten Geburtstage im Amt des Staatspräsidenten lässt er auch dieses Jahr die Feier ausfallen und deckt sich mit ausreichend Arbeit ein, nachdem ihm viele Mitstreiter 64 Reisen ins Ausland, 5 Monate Abwesenheit und viel Freizeit [...]

Liberale, die für Amtsschwur von Nicanor stimmen, sollen aus der Partei verwiesen werden

San Lorenzo: Der Vizepräsident Federico Franco warnte davor, dass wenn Parlamentarier seiner Partei mit den Colorados Vereinbarungen treffen, die zum verfassungswidrigen Amtsschwur von Ex Präsident Nicanor Duarte Frutos als Senator führen, aus der Partei verwiesen werden. Diese harten Aussagen tätigte er gestern nach der morgendlichen Sonntagsmesse im Oratorium San José von San Lorenzo. Der Vizepräsident [...]

Priorität Paraguays ist es die Mercosur-EU Vereinbarung voranzutreiben, versichert Lara Castro

Berlin: Der paraguayische Kanzler Jorge Lara Castro versicherte am Ende der Deutschlandreise, dass die Priorität Paraguays in ihrer turnusmäßigen Präsidentschaft über den Mercosur, die Beschleunigung der gemeinsame Vereinbarung mit der Europäischen Union ist. In einem Treffen mit dem Staatssekretär des Auswärtigen Amts Dr. Wolf-Ruthard Born und dem Abteilungsleiter des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung [...]