Senatskommission lehnt Projekt der Verfassungsänderung zur Wiederwahl Lugo ab

Asunción: Die Legislationskommission des Senats entschied gegen das Projekt den Artikel 229 der Verfassung zu modifizieren, geplant von der Parteigruppe Frente Guasu, um eine Wiederwahl Lugos zu ermöglichen. Die Kommissionsmitglieder waren sich alle samt einig das Projekt der Volksabstimmung zur Verfassungsänderung abzulehnen. Auf diese Weise erfährt das Projekt einen harten Rückschlag obwohl sich zwei weitere [...]

Lugo verteidigt Verfassungsbruch

Der paraguayische Kongress in Asunción

Asunción: Der Präsident Fernando Lugo verteidigte gestern im Kongress die Volksabstimmung, die seine Sympathisanten nutzen wollen, um ihm eine zweite Amtszeit zu ermöglichen. Er sagte, dass das Parlament dieses bei ihrem Referendum durchsehen müsste und dass man vor der Meinung der Öffentlichkeit keine Angst haben sollte. Der Präsident kam in den Kongress nachdem die Parteigruppe [...]

Parteien formen demokratischen Widerstand gegen Wiederwahlplan Lugos

PQ Aufkleber mit Soares samt Goldcoquitos als Pferd und Lugo darauf tretend auf der Verfassung

Asunción: Die Partei „Patria Querida – Geliebtes Vaterland“ begann einen Dialog mit der ANR, PLRA und anderen Parteien, um eine demokratische Resistenz gegen die Wiederwahl Lugos zu formen. Fernando Lugo selbst begann vor 5 Jahren mit einer ähnlichen Protestaktion gegen die gewollte Wiederwahl von Nicanor Duarte Frutos. Der Versuch die Verfassung um jeden Preis zu [...]