Stroessner’s geheime Familie

Alfredo Stroessner zog Bigamie im Familienleben vor, zumindest eine Art davon. Während er nach außen hin verheiratet war und eine Freundin hatte, was als normal eingestuft werden konnte, besaß er ein zweite Familie, ebenfalls Stroessner.

“Stroessner fehlt“

Der Senator der Colorado-Partei Carlos Núñez beklagte, dass Alfredo Stroessner nicht mehr im Lande regiere (1954 – 1989). Daraufhin griff ihn Kollege Luis Alberto Wagner von der PLRA griff heftig an und zwang ihn zu einer Stellungnahme.

Stroessner Villa wird morgen abgerissen

Morgen früh rücken mehrere Bagger an und werden die Villa Stroessner abreißen, im Stadtviertel Madame Lynch in Asunción, um Platz für öffentliche Straßen zu schaffen. Ab 07:00 Uhr sollen die Abrissarbeiten an dem alten Gebäude beginnen, das sich auf einem 26.000 Quadratmeter großem Grundstück befindet.… Read More

Abrissarbeiten am Stroessner Haus beginnen

Die Abbrucharbeiten an der Villa des Sohnes von Alfredo Stroessner haben bereits die Hürde des Planungsverfahrens überschritten, obwohl noch nicht alle rechtlichen Fragen geklärt sein dürften, konnten die Arbeiten kurzfristig schon beginnen, jetzt werden die Unterlagen aber nochmals genauer geprüft, bis dahin herrscht Baustopp. Das… Read More

Stroessner Anwesen enteignet

Die Vergangenheit holt einen immer ein und es hat nun auch das Anwesen des ehemaligen Staatspräsidenten Alfredo Stroessner getroffen. Die Richterin Maria Angelica Calvo, zuständig für Zivil- und Handelsrecht, fällte ein historisches Urteil, zumindest nach paraguayischen Gesichtspunkten. Sie erklärte den Grundbucheintrag Nummer 221 zugunsten des… Read More

Demonstration an Stroessners Geburtstag

Zeitgleich mit dem Geburtstag des verstorbenen Diktators Alfredo Stroessner in Paraguay (1912-2006) haben zwei Verbände von Journalisten einen Protestmarsch gegen die Straflosigkeit im Land organisiert. Sie begann im Zentrum von Asunción und endete am Heldendenkmal. Die Vereinigung der Journalisten von Paraguay (SPP) und das Forum… Read More