Grenzblockade nach Einigung beendet

Puerto Falcón: Lkw-Fahrer sowie Geschäftsleute aus Clorinda öffneten am gestrigen Nachmittag die Straße zwischen Puerto Falcón und Clorinda. Nach einer 3-tägigen Blockade fanden die Argentinier mit dem paraguayischen Sekretariat für Pflanzenqualitätskontrolle (Senave) eine Übereinkunft. Von beiden Seiten öffnete sich die Grenze, nachdem die Nachricht unter… weiter lesen

Paraguay übernimmt temporäre Präsidentschaft von Iberoamerika und wird Austragungsort des nächsten Treffens

Mar del Plata / Asunción: Die Regierung Paraguays übernahm am gestrigen Samstag die vorübergehende Präsidentschaft der iberoamerikanischen Gesellschaft und wird im Oktober 2011 mit Asunción Austragungsort eines internationalen Treffens. „Wir Paraguayer sind sehr stolz darauf, zum ersten Mal Sitz eines Iberoamerika Gipfeltreffens zu sein, welches… weiter lesen

US Botschafter spionieren auch in Paraguay

Es ist ein Desaster für die Geheimdienste der USA. Wikileaks, ein Internetportal welchem 250.000 Geheimdienstdokumente zugespielt wurden zeigt wie die US Regierung plant und spioniert, auch in Paraguay. Laut den Informationen, preisgegeben vom amerikanischen Wikileads, ordnete die Regierung der Vereinigten Staaten ihren Diplomaten an zu… weiter lesen

PLRA wachsend und die ANR überlebend

Asunción: Die Partei “Partido Liberal Radical Auténtico” versucht ihre Marke von 72 administrierten Städten zu verbessern. In den letzten Jahren wuchs die Anzahl um 4 Städte. Ihrerseits hat die Colorado Partei 154 Stadtverwaltungen unter Besitz und versucht einige zurückzugewinnen. Die zwei traditionellen Parteien sind die… weiter lesen