Horacio Cartes packt die Koffer

Asunción: Der Präsident der Republik ließ über den Außenminister Eladio Loizaga mitteilen, dass er die Einladungen der Präsidenten Argentiniens, Brasiliens und Chiles noch bis Jahresende annehmen wird. Des Weiteren kommt es nach der Wiederaufnahme Paraguays in die Union südamerikanischer Staaten (Unasur) zur Teilnahme am Gipfeltreffen… weiter lesen

Horacio Cartes steht vor großen Aufgaben

Asunción: Die Amtszeit des neuen Präsidenten beginnt inmitten von einer Feier zu der neben 100 internationalen Delegationen auch mindestens 5 Staatspräsidenten zugegen sein werden. Die Suspendierung Paraguays aus der Vereinigung südamerikanischer Staaten (Unasur) wird ab dem 15. August aufgehoben, wurde gestern beschlossen. Neben den positiven… weiter lesen