Das Buch über den Todesengel

Asunción: Auf der Buchmesse in Asunción präsentierte der Schriftsteller und Journalist Andrés Colmán (li. im Beitragsbild) sein Werk über den Todesengel Josef Mengele in Paraguay, “um eine Geschichte zu retten, die ein halbes Jahrhundert verborgen war“, so der Autor.

Wer war Alban Krug?

Hohenau: Alban Krug war ein deutschstämmiger Brasilianer, der zusammen mit anderen sich ab 1900 im Bereich der heutigen Colonias Unidas ansiedelten. Ja, er war Sympathisant von Hitlers Ansichten aber auch Präsident der Kooperative.