Ja oder Nein zu Cartes

Asunción: Die Colorado Partei entscheidet heute, ob sie dem Druck von Geschäftmann und Neumitglied der Partei, Cartes, standhält. Auf den Willen des mächtigen Mannes hin, wurde diese Abstimmung einberufen, um zu klären, ob die Statuten, die es Mitgliedern mit weniger als 10 Jahren Parteizugehörigkeit nicht… weiter lesen

Verboten durch den ethischen Kodex der Justiz: Richter und Staatsanwälte bei Parteiveranstaltung der ANR

Asunción: Verschiedene Richter und Staatsanwälte formten gestern eine Schlange um in ein Grundstück im Stadtteil Herrera der Hauptstadt zu kommen, wo sich der Bürgermeisterkandidat der Colorado Partei (ANR), Arnaldo Samaniego befand. Neben Samaniego nahmen auch der Colorado Senator Juan Carlos “Calé” Galaverna und der Geschäftmann… weiter lesen

Vereint zum 123. Jubiläum

Fernando de la Mora: Zum ersten Mal seit dem Machtverlust im Jahr 2008, zeigten sich gestern Abend die wichtigsten Parteiführer der Colorado Partei (ANR) vereint für die Liste 1 im Parteisitz der Stadt Fernando de la Mora. Gestern Abend wurde dem heutigen 123. Jahrestag der… weiter lesen

Zuerst vor der eigenen Tür kehren

Asunción: Sich nach diversen Legislaturperioden sicher zu sein, dass eigenes handeln nicht schadet bringt Juan Carlos „Cale“ Galaverna keinen echten Vorteil, noch weniger wenn man weiß, wie in Paraguay Politik gemacht wird. Volksvertreter Galaverna, der lautstark bekundete für den Rauswurf von Bogado zu stimmen, war… weiter lesen