Auswandern nicht für jedermann

Asunción: Da stehen Sie nun mit einem Koffer voller Träume und Hoffnungen. Sie sind gerade in Paraguay angekommen. Das Land, in dem Sie ihr neues Lebens beginnen werden. Bringt die Zukunft genau das was man sich vorstellt?

Auswandern ins Corona-Exil

Encarnación: Wer Paraguay als neue Heimat auswählt, scheint in das Corona-Exil auswandern zu wollen. So zumindest titelte es die Süddeutsche Zeitung in ihrer Online- Ausgabe.

Was umschreibt Auswandern am besten?

Asunción: Der Heimat den Rücken zu kehren, kann ein Umzug von Garmisch-Partenkirchen nach Helgoland bedeuten und ist dennoch nicht dasselbe, wie wenn man nach Südamerika übersiedelt. Wenn man den Schritt wagt, dann begleitet oder individuell?

Auswandern während Corona: Auf und davon, aber mit Perspektive

Kolonie Independencia: Zuhauf wollen viele Menschen aus Europa in Corona Zeiten auswandern. Jedoch braucht es dazu auch einen Plan und eine Perspektive.

Der Traum vom Auswandern: Top oder Flop?

Paraguay: Wahrscheinlich fällt es leicht, mit einem Hollywood-Vertrag in der Tasche in die USA auszuwandern. Die Existenz ist gesichert, die Karriere mit hoher Wahrscheinlichkeit vorprogrammiert.

Auswandern nach Paraguay

Villarrica: Es gibt sie noch, Auswanderer die ihr Glück in Paraguay suchen und eine Karriere anstreben. Eileen Muzyka ist eine junge Frau, die sich vor 6 Jahren hier im Land niederließ und sehr wohl fühlt.

Auswandern nach Paraguay: Wenn einmal die Entscheidung gefallen ist

Asunción: Wer einmal den Entschluss gefasst hat und seiner neuen Heimat entgegensieht, hat noch ein paar kleine bürokratische Hürden vor sich, die, wenn in den richtigen Händen, eigentlich kein Problem darstellen sollten.

Auswandern: Die Finanzierung des Lebens in Paraguay

Immer mehr Menschen interessieren sich für die Chancen und Möglichkeiten des Lebens in Paraguay. Das Land wandelte sich in den vergangenen Jahren zu einer besonders wichtigen Destination der Auswanderungen.

Wie viel Freiheit braucht es beim Auswandern?

Maciel, Paraguay: Bei einem kürzlich geführten Interview mit den Initiatoren des Projekts „El Paraíso Verde“, Dr. Erwin und Sylvia Annau, versuchten wir mehr über deren Beweggründe und Pläne herauszufinden, für wen die Teilnahme an diesem Projekt geeignet ist und für wen eher nicht.

Auswandern nach Paraguay: Darauf sollte man bei Immobilien achten

Man glaubt es kaum, aber Deutschland ist tatsächlich nicht nur ein Ein-, sondern auch ein Auswanderungsland. Jedes Jahr kehren tausende Deutsche ihrem Heimatland den Rücken, auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

Was einem zum Auswandern bringt…

Colonia Independencia: Wenn Deutsche nach Paraguay auswandern gibt es mehrere Gründe. Nur die Wenigsten tuen diesen Schritt weil es Vorfahren taten. Erfolgreich kann es dennoch sein.

Was einem zum Auswandern nach Paraguay veranlasst

Asunción: Ein Leben unter der Sonne, ein großes Grundstück, ein Swimming Pool oder einfach den europäischen Gesetzen entgehen, die es in einer Vielzahl gibt, wären schlüssige Gründe auf solch einen Schritt.

Paraguay: Die Mennoniten wollen auswandern

Nach den jüngsten Ereignissen fühlt sich vor allem die mennonitische Bevölkerung ungeschützt. Eine vermehrte Unsicherheit macht sich breit. Dies bestätigte Edwin Reimmer, Mitglied der Vereinigung der mennonitischen Kolonisten in Paraguay.

Anschauen, kaufen und auswandern

Encarnación: Esmilce Silvero, Regionaldirektorin der Einwanderungsbehörde in Itapúa, erklärte in einem Interview zur Einwanderungswelle von Argentiniern nach Paraguay, dass sich auch sehr viele Europäer in der Provinz Itapúa niederlassen. „Neben Uruguayern und Brasilianern sind es hauptsächlich Europäer, die erst Paraguay besuchen um danach etwas zu… weiter lesen

Mehr Deutsche und andere Ausländer in Paraguay?

Hohenau: Ein Nutzer sorgte auf Twitter für Gesprächsstoff über die Zahl der Menschen aus anderen Ländern, die sich in Paraguay niederließen, nachdem die Aktivitäten nach der strengen Quarantäne während der COVID-Pandemie wieder aufgenommen worden waren.

Botschaft der Republik Paraguay in Deutschland für zwei Wochen geschlossen

Berlin: Wer nach Paraguay auswandern möchte und im Zuge dessen schon Dokumente legalisieren oder sonstige Dinge über die Botschaft der Republik Paraguay in Deutschland erledigen möchte, sollte sich darauf einstellen, dass diese konsularische Vertretung in Kürze für zwei Wochen geschlossen ist.

Paraguay wird für die Aufnahme afghanischer Flüchtlinge sondiert

Asunción: Internationale Gremien sondieren, ob Paraguay afghanische Flüchtlinge aufnehmen kann, die nach der Machtergreifung der Taliban und dem Abzug der US-Truppen aus ihrem Land geflohen sind.

Corona: Paraguay in der Hand der “weißen Folter“

Asunción: Die “Corona-Pandemie“ ist mit gravierenden Einschränkungen verbunden. Diese massiven Einschnitte greifen in elementare Grundrechte ein. Die sogenannte “weiße Folter“ dient vor allem dazu, soziale Kontakte einzuschränken.

Der Kuckucksuhren-Mann

Villarrica: Jeder hat sicherlich sein Hobby, dem er nachgeht. Der Kuckucksuhren-Mann, so wie er oftmals von Freunden und Bekannten genannt wird, hat eine spezielle Ader für diese Utensilien. Er widmet sich auch liebend gerne dem Modellbau und dem Sammeln von alten Artefakten.

DANKE

Asunción: Nach dem abrupten Ende der Wochenblatt Facebook Seite haben sich unsere Zugriffszahlen aus zwei Gründen wieder erholt, zum einen die tägliche Neugierde der Leser, zum anderen der neue Telegram Kanal, der mit Vorschau schnell informiert.