Alkoholkonsum unter Fahrzeugfahrern nimmt nicht ab

Asunción: Obwohl allein für Samstag die Nationalpolizei 10 Todesopfer auf nationalem Niveau zählte, die Mehrzahl durch Verkehrsunfälle, scheint der Hang zum Alkohol unter Fahrzeuglenkern ungebrochen. Die Straßenpolizei, verantwortlich für diese Tests, fährt seit guten sechs Monaten einen harten und trotzdem wenig erfolgversprechenden Kurs. Mit mündlichen… weiter lesen

Meinungs- und Pressefreiheit in Gefahr?

Asunción: Gestern demonstrierten rund 30 maskierte Personen vor der Redaktion der Tageszeitung Abc Color dafür, dass diese ein weiteres Meinungsspektrum als bisher in ihre Beiträge einfließen lässt. Zu einseitig und zu Lugo-feindlich seien die Beiträge, beklagten die Maskierten. Begleitet wurden die jungen Demonstranten von einem… weiter lesen

Areguá – ein wachsender Touristenmagnet

Areguá: Die ungebrochene Begeisterung für die Installationen am Stadtstrand ist schon vor Frühlingsbeginn im Übermaß zu spüren. Kaum steigen die Temperaturen an freien Tagen zieht es unzählige Touristen an der neuen Pier am Ypacaraí See. Eine der beliebtesten Aktivitäten ist dabei das Anmieten eines Ruderbootes. „Eine… weiter lesen

Juristische Probleme bei der Wiedereingliederung Paraguays in den Mercosur erwartet

Asunción/Brasilia: Gestern veröffentlichte die argentinische Tageszeitung Carín ein Interview mit dem brasilianischen Kanzler Antonio Patriota, bei dem dieser von juristischen Problemen sprach die bei der Wiedereingliederung Paraguays auf den Staatenblock zukommen. Grund dafür ist die Aufnahme Venezuelas, die im gleichen Atemzug gemacht wurde wie Paraguays… weiter lesen

Technologie vs. Verbrechen

Asunción: Eine Gruppe von jungen Räubern im Bereich des Mercado 4 (Pettirossi Markt) ging heute der Polizei ins Netz weil sie ein Notebook und ein Handy, welche mit GPS ausgestattet waren, gestohlen hatten. Die acht vermeintlichen Diebe ahnten bei aller Diebeslust nicht, dass sie via… weiter lesen

Wettlauf für bessere Bildung

Asunción: Morgen früh um 09.00 Uhr beginnt im Ñu Guazú Park ein Wettlauf der Stiftung Dequení bei dem es darum geht für bessere Bildung der Kinder einzutreten. Insgesamt meldeten sich 42 Firmen mit über 2.000 laufenden Angestellten an. Die Organisation Paraguay Marathon Club verbündete sich… weiter lesen

Beratung über Maßnahmen bei Niedrigwasser

Asunción: Die Problematik des Niedrigwassers im Paraguayfluss, seinen Einfluss auf den Außenhandel sowie die alternativen Auswege aus der Situation waren gestern Gegenstand eines Treffens von Vertretern des nationalen Zollamtes und privaten Geschäftsleuten. Anwesend war auch der Vorsitzende der nationalen Zollbehörde, Eduardo De Gásperi, Repräsentanten der… weiter lesen