ITV Kosten werden halbiert

Asunción: Mit der Unterschrift der Vertreter der Kooperationsvereinigung der paraguayischen Städte (Opaci) und der Kammer der paraguayischen Fahrzeuginspekteure (Capavea) werden die Kosten für die technische Fahrzeuginspektion in allen Kommunen ab dem kommenden Jahr um 50% gesenkt. Die Opaci informiert demnach, dass die Kosten für die… weiter lesen

Der Flug des schwarzen Adlers

La Paloma: Die Operation Schwarzer Adler endete nur deswegen mit der Sicherstellung der riesigen Menge von Kokain weil der paraguayische Anführer der Gruppe, Ezequiel de Souza Gómez (32), auffällig wurde. Die Geschäfte des im März 1980 geborenen Mannes waren schon immer illegal und hatten mit… weiter lesen

Zukünftiges Verkehrsgesetz mit Fahrschule und „Flensburger“ Punktesystem

Asunción: Das höchstwahrscheinlich bald in Kraft tretende neue Verkehrsgesetz beinhaltet auch die Gründung eines Nationalen Registers für Führerscheine und Verkehrsvergehen. Die Administration dieser Behörde soll von der interstädtischen Vereinigung Opaci übernommen werden. Diese soll alle Daten von Fahrern, Ausstellungs- und Ablaufdaten von ausgegebenen Dokumenten sowie… weiter lesen

Frühlingsputz bei der Polizei in Canindeyú

Salto del Guairá: Nachdem die Aktion „Schwarzer Adler“ erfolgreich 1.748 kg Kokain sicherstellte ohne auch nur einen Schuss abzufeuern wurde jedoch klar, dass diese internationale Bande Protektion von hiesigen Autoritäten bekam. Mehrmals schon versuchten die Agenten der Anti-Drogenpolizei Senad in das Grundstück einzudringen, sie fühlten… weiter lesen

The One – Wohnraum de Luxe

Asunción: Ein bisher noch nicht dagewesenes Immobilienangebot macht den Bereich um die Straßen Aviadores del Chaco und Santa Teresa erneut interessant. Neben dem Martinica Tower wird derzeit das 20-stöckige The One errichtet, wovon schon 70% aller Wohnungen verkauft sind. Mit der besten Lage und überdurchschnittlich… weiter lesen

Keine Einigung in Sicht

Asunción: Der Präsidentschaftskandidat der Frente Guasu, Aníbal Carrillo Iramain, verschaffte sich vor Tagen Gehör mit der Aussage, dass fast alle Parlamentarier nur Lakaien der nationalen Produzenten sind. Auf die aktuelle Situation der allgemeinen Linken bezogen, erklärte er, dass das Kapitel mit Mario Ferreiro endgültig abgeschlossen… weiter lesen