Haftbefehl nach gewalttätigem Übergriff

Ciudad del Este: Zwei Tage benötigt es bis ein durch soziale Netzwerke verteilte Videoaufnahme von der Staatsanwaltschaft ernst genommen wird. Ein Video, in dem der libanesische Geschäftsmann Mohammed Fayez Barakat (43) eine paraguayische Angestellte schamlos schlägt, sorgte die vergangenen Tage bei Facebook Nutzern für Aufruhr… weiter lesen

Die Geschichte lebendig wirken lassen

Asunción: Das Nationale Kultursekretariat (SNC) kündigte an, dass diverse Filme aus den Jahren 1920 – 1970 in einem Laboratorium digitalisiert werden. Außerdem wird ein Film aus dem Jahr 1933 restauriert. Diese Arbeiten werden durch die Europäische Union finanziert. Die insgesamt 28 Filme stammen aus diversen… weiter lesen

Komplette Umstellung notwendig

Asunción: Das neue Verkehrsgesetz verlangt allen Beteiligten ein Umdenken ab. Nicht nur der Promille Wert von Blutalkohol verdoppelt sich bis die Staatsanwaltschaft eingreift sondern auch die Städte müssen ab 16. Mai 2015 neue Führerscheine ausgeben in Verbindung mit rigorosen Regeln. Damit wird versucht sich den… weiter lesen

Voller Widersprüche

Caaguazú: Trotz einer richterlichen Anordnung die dem Handelsministerium (MIC) erlaubte, den im vergangenen Januar gefundenen Schmuggelzucker zu beschlagnahmen fand sich nun ein Richter aus der Provinz Caaguazú, der die Beschlagnahmung versucht zu unterbinden. Vor mehr als vier Monaten wurden 1.969 Säcke zu je 1.000 kg… weiter lesen

Kritik an Homosexuellen

Asunción: Bei den Organisationen die für Gleichheit aller kämpfen haben sich gestern zwei Senatoren sehr unbeliebt gemacht. Sie äußerten sich so abwertend, dass ein Teil der Bevölkerung schon gestern Abend auf die Straßen ging. José Manuel Bóveda (Unace) erklärte bei der Diskussion um das Thema… weiter lesen

Lehrer vs. Cartes

Asunción: Lehrer der Gewerkschaft OTEP-SN demonstrieren heute an verschiedenen Plätzen des Stadtzentrums, um die Entscheidung von Präsident Cartes, in Bezug auf das Rentengesetz, zu kritisieren. Sie verstehen nicht warum ein Gesetz was den Lehrern zugute kommt missbilligt werden kann. Vidal Ortega, Sekretär der Organisation der… weiter lesen

Laut der Statistik

Asunción: Laut einer Untersuchung der Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik (Cepal) fielen die direkten Investitionen aus dem Ausland (IED) in 2013 um 20% im Gegensatz zu 2012. Genauer spezifiziert bedeutet dies, dass Paraguay trotz 13,6% Wirtschaftswachstum keine großen Geldmengen einnahm. Geschätzt wurden für das… weiter lesen

Richter wegen Räumung von Deutschen im Visier

Caacupé: Nach einer Reihe von Anzeigen durch Geschädigte entschied am gestrigen Donnerstag der Oberste Gerichtshof eine Untersuchung gegen den Friedensrichter von Caacupé, Hernán Franco Villasanti, einzuleiten. Am vergangenen 14. Mai zeigte der Österreicher Andreas Treitinger den Friedensrichter Hernán Franco Villasanti wegen Amtsvergehen, böswilliger Absicht, Produktion… weiter lesen

Selten, glänzend und sehr wertvoll

Ciudad del Este: Palladium, ein Metall welches vorwiegend für Schmuck, medizinische Geräte und in der Chemie verwendet wird ist eher selten in Paraguay anzutreffen. Am gestrigen Mittwoch jedoch wurden sieben Personen mit 58 kg des seltenen Platinmetalls verhaftet, als sie versuchten die Platten bei einem… weiter lesen

An der Spitze Lateinamerikas

Asunción: Obwohl es auch eine Reihe von Statistiken gibt wo Paraguay weniger gut abschneidet, kann man das nicht von der aktuellen behaupten. Paraguay führt die Liste der lateinamerikanischen Länder an, die am meisten erneuerbare Energie nutzen und somit am wenigsten damit die Umwelt verschmutzen. So… weiter lesen