Einen Schritt voraus

Acahay: Da heutzutage keineswegs mehr nur durch Desktop-Computer auf Webseiten zugegriffen wird, war es nach 32 Monaten und über 6,1 Millionen Webseitenbesuchen mit dem alten Design an der Zeit, sich der neuen mobilen Internetgeneration anzupassen. Für traditionelle Leser an großen Bildschirmen ändert sich relativ wenig… weiter lesen

Lehrerrente überstrapaziert vorhandene Fonds

Asunción: Strickt nach den Gesichtspunkten der Durchführbarkeit prüft und analysiert das Finanzministerium die beschlossene Rente für Lehrer. Diese wurde durch einen eventuell provozierten Stromausfall gebilligt, wodurch die Verantwortlichkeit an den Staatschef weitergegeben wurde. Dieser kann nun dafür oder dagegen stimmen. Germán Rojas, Finanzminister der Regierung,… weiter lesen

Nuklearreaktor schon im Bau?

Formosa: Nach unbestätigten Informationen, die Senator Fernando Silva Facetti von seinen Amtskollegen aus Argentinien erhielt, wurde mit dem Bau des Nuklearreaktors schon längst begonnen. Trotz der paraguayischen Resistenz, die anscheinend mit einer weiteren Brücke nach Argentinien beschwichtigt werden soll, begann laut Facettis Auffassung der Bau… weiter lesen

Öffnung der Wahllisten wird unbequem

Asunción: Angehörige der zwei traditionellen Parteien tun sich schwer mit der Öffnung der vorgefertigten Wahllisten, die nur sporadisch politische Wechsel zulassen. Widersacher der beschlossenen Änderung sehen neben dem kompletten Macht- und Finanzierungsverlust besonders ein Problem auf sie zukommen, was als Hauptgrund angeführt wird: die Zeit… weiter lesen

Ratenkauf mit Schwierigkeiten

San Bernardino: Laut einem Bericht der Tageszeitung Abc Color beschuldigt der Deutsche Andreas Treitinger neben dem Friedensrichter von Caacupé, Hernán Franco Villasanti und Rechtsanwalt Luis Giménez auch den Deutschen Hermann Wehner wegen Amtsvergehen, böswilliger Absicht, Produktion nicht-authentischer Dokumente und krimineller Vereinigung. Treitinger und seine Lebensgefährtin… weiter lesen

Ohne Lebenszeichen

Azotey: Seit nunmehr 41 Tagen ist der 16-jährige Arlan Fick in den Händen der selbsternannten Paraguayischen Volksarmee (EPP). Ein eindrucksvolles Video zeigt auf, wie die Bewohner der Region die Taten, 5 Entführungen in 13 Jahren, missbilligen. Bis jetzt soll es noch kein Lebenszeichen von Arlan… weiter lesen

Wichtige Entscheidung beim Indert

Asunción: Wenn das Institut für ländliche Entwicklung (Indert) die Schenkung der fehlenden 20% des Kaufpreises für das San Augustín Grundstück akzeptiert, ist es auch mit dem Ankauf an sich einverstanden, was im Gegensatz zu all den Anzeigen vor, während und nach der Wahlkampagne steht. Am… weiter lesen