Zementproduktion wurde eingestellt

Villeta: Während noch vor drei Tagen erklärt wurde, dass die Zementverteilung problemlos verlaufen wird, wurde heute bekannt, dass diese seit gestern sowohl in Vallemí wie auch in Villeta zum Stillstand kam. Die nationale Zementindustrie erfährt einen erneuten Stopp weil der Paraguayfluss es unmöglich macht Klinker… weiter lesen

Die „Gipsy Kings“ in Paraguay

Asunción: Wie der Konzertveranstalter Garzia Group bestätigte werden die französisch- spanischen Zigeunerkönige im April diesen Jahres ein Konzert in Luque geben. Seit ihrem ersten Hit „Bamboleo“ aus dem Debutalbum im Jahr 1987 sowie vielen anderen haben sie mehrere Male die Charts erobert und insgesamt mehr… weiter lesen

Brasilianer zeigen Interesse 32 Millionen US-Dollar in das Hotel Casino San Bernardino zu investieren

San Bernardino: Der Präsident des staatlichen Vorsorgeinstitutes (IPS), Luis López, bestätigte, dass es eine brasilianische Unternehmensgruppe gibt, die interessiert daran ist, insgesamt 32 Millionen US-Dollar in das schon fast verfallene Hotel Casino in San Bernardino zu investieren. López erklärte, „dass diese Gruppe diese Investition nur… weiter lesen

Encarnación beliebter denn je

Während rund 3.500 Paraguayer dieses Jahr ihren Urlaub in der Karibik verbringen, vornehmlich Cancún, Punta Cana und Kuba rücken für die weniger betuchten Einwohner des Landes mehr und mehr die nationale Strände ins Blickfeld. Eine neue Option sind die drei Strände in Encarnación, die sich… weiter lesen

Wachschutz Untersuchung gerät ins Stocken

Asunción: Der Urlaub des untersuchenden Staatsanwaltes im Bereich Anti-Korruption, Arnaldo Guizzio, sorgt dafür, dass der Fall der Wachschutz Polizisten in Limpio erst einmal nicht weiter untersucht wird. Die stellvertretende Staatsanwältin Irma Llano stellt ihre Dienste nur im Notfall zur Verfügung. Neue Impulse in dem Fall,… weiter lesen