Paris zeigt sich in Asunción

Asunción: In den Bereichen des Shoppingcenters Paseo La Galeria (Santa Teresa 1827 / Aviadores Chaco) wird Paris in Asuncion vertreten sein, ein Treffen, wo man Eindrücke aus Frankreich mit kleinen Kunstinstallationen, Mode, Essen, Stil und Unterhaltung genießen kann.

Ein historisches Abenteuer im Chaco

Laguna Capitán: Mit einem Abenteuerevent im paraguayischen Chaco will man an das Friedensabkommen zwischen Paraguay und Bolivien von 1935 zu erinnern. Die Aktivität wird an zwei Tagen im zentralen Chaco, 400 Kilometer von Asunción entfernt, stattfinden.

Aus dem Dornröschenschlaf erwacht

Kolonie Sudetia: Deutsche Sportvereine haben eine lange Tradition in Paraguay, obwohl die ursprüngliche Sprache der Namensgebung unter den Mitgliedern auch hier langsam auszusterben scheint. In der Kolonie Sudetia war der Sportplatz lange im Dornröschenschlaf, bis er im wahrsten Sinne des Wortes “aufgeweckt“ wurde.

Italiener feiern

Asunción: Die italienische Botschafterin Gabriele Annis ist Schirmherrin des italienischen Volksfestes, das in Asunción stattfinden wird. Anlass ist der Nationalfeiertag in Italien.