Das Wochenblatt

Global Services

ITV Billigung steht weiter aus

Asunción: Wegen verschiedener Meinungen bei der Benennung eines Ratsmitgliedes im nationalen Kulturfond (Fondec) verließen die Abgeordneten der Parteien Unace und PLRA den Sitzungsaal wodurch keine Mehrheit mehr für weitere Punkte vorhanden war.

Neben der technischen Inspektion für Fahrzeuge (ITV) blieb auch das Thema Lohnsteuer (IRP) unangetastet.

Allerdings wurde ein Gesetzesentwurf gebilligt der zum Schutz der Tiere dient. Ausgearbeitet und eingereicht wurde dieser vom Abgeordneten Justo Pastor Cárdenas. Neben dem Schutz von Tieren aller Niveaus sollen auch Menschen Schutz vor Attacken einiger Tiere bekommen. Das Gesetz legt weiterhin fest in welchen Behältern, Vorrichtungen gewisse Tiere transportiert werden. Auch Straßentiere sollen im Blickfeld dieses Schutzgesetzes liegen.

(Wochenblatt / Última Hora)


2 Kommentare zu “ITV Billigung steht weiter aus
  1. YO^^ schrieb am :

    >>>…sollen auch Menschen Schutz vor Attacken einiger Tiere bekommen…<<>>…Das Gesetz legt weiterhin fest in welchen Behältern, Vorrichtungen gewisse Tiere transportiert werden…<<<

    Na, die Menschen ja in Autos/Motos ? oder ?
    Gibt es da dann eventuelle Klauseln ???

nächster Artikel
vorheriger Artikel