Das Wochenblatt

Lugo bei Amtseinführung von Dilma Rouseff in Brasilien

Der Präsident der Republik, Fernando Lugo, wird am 1. Januar 2011 nach Brasilien reisen, um an der Amteinführungsveranstaltung der neuen Präsidentin Dilma Rouseff teilzunehmen. Die Information wurde von Rubén Penayo, Kommunikationsdirektor der Präsidentschaft, bestätigt.

Penayo gab bekannt das Fernando Lugo am gleichen Tag zurückkehren wird in Begleitung des Kanzlers Héctor Lacognata.

Vor zwei Wochen war ein erstes offizielles Treffen mit Dilma Rouseff nicht zustande gekommen weil diese nicht wie geplant am Mercosur Gipfel in Foz de Iguazú teilnahm.

(Wochenblatt / La Nación)


nächster Artikel
vorheriger Artikel