Das Wochenblatt

Expedia
audible

Lugo wurde ins Krankenhaus eingeliefert wegen allergischer Reaktion auf Medikamente

Asunción: Der Präsident der Republik, Fernando Lugo, wurde diesen Abend in das Krankenhaus “Migone” eingeliefert wegen einer allergischen Reaktion auf ein Medikament welches er bei seiner Krebserkrankung bekommt.

So erklärte es der Leibarzt Alfredo Boccia, welcher eine kleine Pressekonferenz einberief.

Laut des Mediziners hat der Staatschef weniger Abwehrkräfte als normal sowie eine geringere Anzahl an weißen Blutkörperchen.

(Wochenblatt / Radio 780 AM)


nächster Artikel
vorheriger Artikel