Das Wochenblatt

Polizeireport: Das letzte Wochenende mit 21 Toten

Asunción: Wie von dem Büro für Öffentlichkeitsarbeit der Nationalpolizei gemeldet verstarben am Samstag dreizehn und am Sonntag acht Personen an verschiedenen Ursachen.

Von den 21 Toten kamen acht aufgrund von Verkehrsunfällen zustande und sechs weitere wurden Opfer von Mordanschlägen. Der Polizeibericht fährt fort mit vier Personen, die sich das Leben nahmen und zwei Ertrunkenen. Ein unfallbedingter Infarkt reiht sich auch mit ein.

(Wochenblatt / Abc)


nächster Artikel
vorheriger Artikel