Ein wechselhafter Samstag

Asunción: Laut dem letzten Warnhinweis bezüglicher Unwetter, ist im Süden des Landes besonders mit Regen und Hagelschlag zu rechnen.

Laut der Unwetterwarnung N° 347/2017 dringt ein unstabiles Wolkenband in den Süden des Landes ein, welches am heutigen Nachmittag für starken Regen, Windböen und stellweise Hagelschlag sorgen kann. Das betroffene Gebiet sind zuerst die Departements Misiones und Ñeembucú. Im weitern Tagesverlauf ist jedoch auch mit einer Ausbreitung des Gebietes weiter nördlich zu rechen, wo Paraguarí und Central liegen.

Die Temperaturen bleiben in den kommenden Tagen zwischen 20 und 37 °C bei steig leicht bedecktem Himmel.

Wochenblatt / Meteorologia

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen