Aufforstungsprogramm mit Schönheitskönigin

Ypané: Eine Schönheitskönigin hat sich dazu animieren lassen, an einem Aufforstungsprogramm teilzunehmen. Die positive Aktion für die Umwelt sorgte für viel Applaus in den verschiedenen Medien und sozialen Netzwerken.

Miss Tourism Paraguay 2021, Ara Domínguez, hat am Sonntag bei der Pflanzung von 1.500 einheimischen Baumarten in Ypané im Rahmen der Feierlichkeiten zum Internationalen Tag der Wälder einen sexy Touch verliehen.

Der Tag der Wälder war der 21. März, aber erst am vergangenen Sonntag wurde der Pflanztag mit den Freiwilligen der A Todo Pulmón Fundation abgehalten, die sich bemühen, die Bäume zu erhalten und das gesamte Staatsgebiet in Paraguay aufzuforsten.

Domínguez ist vielleicht bald die zukünftige Schwiegertochter von der Radio- und Fernsehmoderatorin Bibi Landó. Sie ist die Freundin ihres Sohnes Marce Elizeche.

Wochenblatt / Cronica

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Aufforstungsprogramm mit Schönheitskönigin

  1. Kann die Redaktion nicht mal Bilder mit vernünftiger Auflösung verwenden, die man vergrößern kann? Man muss Bilder nicht zurecht schneiden, damit sie in eine Homepage passen. Man kann die angezeigte Größe auch mittels HTML oder Stylesheets festlegen. Das spart sogar eine Menge arbeit, als ständig die Bilder mit Photoshop zurecht zu schneiden.

Kommentar hinzufügen