Leiche in einem Motel gefunden: Täter womöglich Brasilianer

Ciudad del Este: Eine junge Frau wurde in einem Motel in Ciudad del Este tot aufgefunden. Die Person, die mit ihr das Zimmer angemietet hat, ist geflohen. Es handelt sich um ein vorsätzliches Tötungsverbrechen.

Wie die Staatsanwaltschaft mitteilte, handelt es sich bei dem leblosen Körper, der in einem Motel in Ciudad del Este gefunden wurde, um eine erst 15 Jahre altes Mädchen. Das Opfer wurde unter dem Bett mit einem Plastiksack über dem Kopf gefunden.

Die Staatsanwältin Carolina Gadea bestätigte, dass es sich bei dem Opfer um einen 15-jährige Teenagerin handelt, die in Ciudad del Este bei km 8, wohnte. Die Identität des Mädchens ist Sofia Grossling.

Die Überwachungskameras zeigen, dass das Opfer am Donnerstag gegen 10.00 Uhr mit dem mutmaßlichen Täter eintraf, der nach der Tat flüchtete.

Beide kamen an Bord eines Fahrzeugs, das zu einer Reiseplattform gehört, die sie vor dem Motel Cataratas de Ciudad del Este in der Avenida Monseñor Rodríguez bei Kilometer 8 absetzte.

Motelangestellte bemerkten die Leiche gegen 21:00 Uhr, nachdem der mutmaßliche Täter den Tatort verlassen hatte. Das Opfer hatte Schnittwunden am Fuß, am Bein und am Hals, während ihr eine Tüte über den Kopf gestülpt worden war.

Den Angaben zufolge war der mutmaßliche Täter brasilianischer Nationalität, da er auf Portugiesisch sprach, als er die Rechnung verlangte.

Die Leiche der Teenagerin wurde unter dem Bett gefunden. Die Todesursache war mechanische Asphyxie (Erstickung).

Wochenblatt / Última Hora

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet. Übertrieben rohe, geistlose oder beleidigende Postings werden gelöscht. Auch unterschwellige Formen der Beleidigungen werden nicht toleriert. Das Setzen zu externen Links ist nicht erwünscht, diese werden gelöscht. Bitte bedenke, dass die Kommentarfunktion keine bedingungslose und dauerhafte Dienstleistung darstellt. Eine Garantie für das dauerhafte Vorhalten von Kommentaren und Artikeln kann nicht gegeben werden. Insbesondere besteht kein Rechtsanspruch auf die Veröffentlichung und/oder der Speicherung von Kommentaren. Die Löschung oder Sperrung von Kommentaren liegt im Ermessen des Betreibers dieses Dienstes.

1 Kommentare zu “Leiche in einem Motel gefunden: Täter womöglich Brasilianer

  1. Schlimm, ein junger Mensch, hier ein junges Mädchen verliert ihr Leben, auf grausame Art…. Ich wünsche mir, das man den Verantwortlichen fasst, ihn ein Leben lange einsperrt, wenn man ihn dafür schon nicht mit dem Tode bestrafen kann……
    Davon wird das arme Mädchen nicht wieder lebendig, aber der Gerechtigkeit könnte damit gedient sein…..

    19
    1