Millionär gesucht

Luque: Eine Frau fand eine große Menge Bargeld. Es wird ein Millionär gesucht, denn es handelte sich 1.100.000 Guaranies, die keiner haben wollte.

Am heutigen Samstag wollte jemand umgerechnet rund 200 US-Dollar am Geldautomaten einer Tankstelle im Stadtteil Loma Merlo abgeben und vergaß das Geld mitzunehmen. Die Frau die das Geld fand meldete den Vorfall, woraufhin die Angestellten mittels der Videobänder den Millionär suchten. Es handelte sich um einen Mann, der überstürzt an den Geldautomaten kam und danach sich seine Karte schnappte und wegging.

Da auch die Bank Überwachungskameras am Geldautomat hat, könnte selbst diese dem Kunde das Geld auf dem Konto wieder gutschreiben.

Wochenblatt / Última Hora

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Millionär gesucht

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.