Motorrad-Expedition an die Grenze zu Bolivien

Asunción: Die Hito Challenge 2021, eine Motorrad-Expedition an der Grenze zu Bolivien in ihrer zweiten Ausgabe, beginnt heute mit der symbolischen Abfahrt von der Costanera in der Hauptstadt von Paraguay.

Die Motorradfahrer, alle aus Paraguay, werden sich in den Chaco begeben und an der durch den Vertrag über Frieden und Freundschaft festgelegte Grenzlinie entlangfahren.

Die symbolische Abfahrt erfolgt an diesem Freitag, den 6. August, um 10:00 Uhr an der Costanera in Asunción.

Letztes Jahr haben 13 Motorradfahrer die Route gemacht und für diese Expedition sollen etwa zwanzig Abenteurer dabei sein, die mehr als 3.000 Kilometer zurücklegen werden.

Am 30. Juli fand am Sitz der Nationalkanzlei die offizielle Präsentation der Expedition statt, die vom 7. bis 15. August Sehenswürdigkeiten entlang der mehr als 740 Kilometer langen Grenze zum Nachbarland Bolivien besuchen wird.

Die Reise hat als Ausgangspunkt Asunción und betritt dann den paraguayischen Chaco zum Grenzstein I “Esmeralda” im Dreiländereck, der sich im Gebiet von Pozo Hondo befindet. Von dort aus geht die Reise weiter bis zum Erreichen des Dreiflüsse-Grenzsteins XI “Zusammenfluss der Flüsse Negro, Otuquis und Paraguay”, in der Region Bahía Negra. Von dort aus besuchen die Motorradfahrer die paradiesischen Salzlagunen und kehren anschließend zurück in die Hauptstadt von Paraguay.

Neben der “Abenteuer-Challenge“ haben sich die Organisatoren der Veranstaltung Circo Fun Factory zum Ziel gesetzt, einen zweiten audiovisuellen Dokumentarfilm zu drehen. Sie werden auch Bilder der Fauna, Flora, Geschichte und Kultur, die während dieser großartigen Reise festgehalten wurden, in einem Fotoalbum dokumentieren, das nach der Veranstaltung erstellt und veröffentlicht wird.

Diese Materialien werden an vielen Orten angeboten, wie Buchhandlungen, mit dem Ziel, der Öffentlichkeit diese schönen, wenig bekannten Orte zu enthüllen, um so der Natur, der Geschichte und den Verteidigern des Chacos zu huldigen. Damit sollen das Fotoalbum und der Film auch zu einem besseren Verständnis und einer besseren Wertschätzung von Paraguay beitragen.

Wochenblatt / La Nación

CC
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.