“Paraguay hat die beste Versicherung in der Welt“

Ciudad del Este: Präsident Horacio Cartes bekräftigte, dass Paraguay “die beste Versicherung in der Welt hat“ und bezog sich dabei auf das Institut für soziale Sicherheit (IPS). Die Realität schaut aber anders aus.

Cartes hielt eine Rede im Rahmen der Eröffnungszeremonie von infrastrukturellen Arbeiten des neuen IPS Krankenhauses in Ciudad del Este.

„Ich möchte Ihnen sagen, dass die IPS Versicherung eines der besten in der Welt ist. Es gibt keine bessere auf der Erde. Die beste Versicherung ist die IPS“, sagte Cartes.

Es gab jedoch Zwischenrufe bei seiner Rede von Versicherungsnehmern, die das Fehlen von Medikamenten und weiterer Zustände vom IPS bemängelten. Täglich erleben Versicherte die Realität, indem sie quälende Stunden verbringen müssen bis eine Behandlung erfolgt.

Der Neubau von dem IPS Krankenhaus in Ciudad del Este hat eine Fläche von 48.000 m² und verfügt über 250 stationäre Betten, 36 Intensivbetten und neun Operationssälen. Die Investition beläuft sich auf 289 Milliarden Guaranies.

Wochenblatt / ABC Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

10 Kommentare zu ““Paraguay hat die beste Versicherung in der Welt“

    1. Ich moechte auch solche Sachen einnehmen wie Traumpilze! Um an diese zu gelangen muss ich aber zuerst eine Nummer ziehen um mich zu erkundigen, dann werde ich an eine andere Stelle verwiesen um zuerst eine Nummer zu beziehen, dort haben sie Traumpilze nicht am Lager ich muss mich an anderer Stelle wieder melden um eine Nummer zu beziehen usw. wenn ich eine Auskunft erhalte ist Cartes und auch sein Nachfolger schon lange nicht mehr im Amt dann ziehe ich eine Nummer…….. So arbeitet die beste Versicherung der Welt! Warum die beste Versicherung der Welt? Sie hat die meisten Nummern…..

      1. Traumpilze findet man sehr schnell.In D. im Wald und auf der Wiese!
        Da wo die Kühe ihre Fladen machen wachsen kleine Pilze die eine ähnliche Wirkung.
        Den Fliegenpilz in dünne Scheiben schneiden und trocknen,wie LSD, die Hexen flogen damit Spazieren.
        IPS ist nicht mehr als eine günstige Grundversorgung, mit vielen Unzulänglichkeiten, da muss erst mal einsickern

  1. Gab es nicht einmal einen Artikel dass sich Fledermäuse im IPS Operationssaal eingenistet hatten wegen der Löcher in der Decke ? Vielleicht hat er beste Verischerung der Welt mit einmaligste Versicherung der Welt verwechselt oder das Wochenblatt hat falsch übersetzt 😉

  2. “Paraguay hat die beste Versicherung in der Welt“.
    Aber so viel ich weiss arbeiten von ca. 8 Millionen Einwohnern nur 2 Millionen, das sind, Moment Celular-Calc-App, aha, ein Viertel.
    Von denen ist auch nicht jeder als Beatmeter im Beatmetenhäuschen angestellt, kommt also auch nicht in den Genuss vom Krankenversicherung.
    Ja, für die Angestellten im IPS ist es sicherlich die beste Versicherung der Welt, die netten Kollegen stempeln einem die Uhr auch ab, wenn man die Regenstiefel nicht findet (habe ich gehört, ob es ein System zur Arbeitszeitkontrolle gibt mag ich bezweifeln).
    Herr Cartes liest wohl kein Wochenblatt, sonst wüste er wie es um IPS steht: Millionen USD abhanden gekommen, Korruption usw.

  3. Ich kenne einen studierten (Uni Villarrica) Licenciado, der allen Ernstes meinte, dass die IPS eines der besten Versicherungen in Suedamerika ist.

    Aber nach diesen Worten von Cartes muessten er und seine Toechter, sowie alle Verwandten von ihm
    ja auch bei der IPS versichert sein, oder nicht?
    Er will ja nur das Beste vom Besten

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.