Strecke Toro Pampa – Carmelo Peralta unpassierbar

Bewohner von Toro Pampa, 700 Kilometer von Asunción und 270 Kilometer von Loma Plata entfernt, sehen sich mit einigen Problemen auf den Straßen konfrontiert, vor allem wenn es geregnet hat, Fahren oder Reisen ist dann ausgeschlossen.

Ortsansässige berichten, es sei immer eine Odyssee, auf der Verbindungsstrecke zwischen Toro Pampa und Carmelo Peralta zu reisen, ab Straßenkilometer 65, insgesamt sind mehr als 80 Kilometer auf der Strecke in schlechtem Zustand.

Nach einer Reihe von Regenfällen sind mittlerweile solche Auswaschungen auf den nicht befestigten Wegen aufgetreten, dass sogar Traktoren und Motorräder Probleme haben durchzukommen. Hauptsächlich jammern Händler und Unternehmer, natürlich aber auch Privatleute in der Region.

„Wir versuchen gute Qualität zu produzieren und die Kosten niedrig zu halten, wenn wir aber die Waren auf den Markt bringen wollen, geht das entweder gar nicht oder es entstehen Nebenkosten durch die schlechten Wege, die den Gewinn schmälern oder überhaupt keinen ergeben“, sagte ein Produzent aus der Gegend.

Er fügte weiter an: „Das MOPC hat ausgedient und alles an Privatunternehmen vergeben, diese haben aber nie etwas repariert. Die Regierung unternimmt nichts dagegen, jetzt, im Zuge der politischen Kampagnen, versprechen Politiker wieder alles, aber dies sind ohnehin falsche Versprechen, die sie treffen.“ Dieser Streckenabschnitt ist kein Einzelfall, sondern nur ein publik gemachtes Beispiel für den Zustand vieler Straßen.

Quelle: La Nación

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.