Trans-TikTokerin wegen Erpressung festgenommen

J.A. Saldivar: Eine Transgender-Frau, auf der sozialen Plattform TikTok bekannt als Dahia Benitez, wurde wegen Erpressung während einer überwachten Geldübergabe festgenommen.

Die Staatsanwältin Blanca Aquino aus J. A. Saldivar leitete die Operation, die am gestrigen Tag im Rahmen einer Untersuchung wegen angeblicher Erpressung mit intimen Fotos durchgeführt wurde. Bei dem Verfahren waren Polizeibeamten der Anti-Entführungs-Abteilung beteiligt.

Bei dem Einsatz konnte die Transsexuelle Dahia Benitez auf frischer Tat gefasst werden, wie sie in sozialen Netzwerken, insbesondere auf TikTok, genannt wird, wo sie aktiv präsent ist.

Um die überwachte Geldübergabe durchzuführen, übergab das angeblich erpresste Opfer Almeida Caballero 2 Millionen Guaranies.

Einen ähnlichen Vorfall gab es erst vor kurzem mit dieser gleichen Transfrau, als sie mit einem Fußballspieler liiert war, wobei sie intime Nachrichten von ihm in sozialen Netzwerken an die Öffentlichkeit bringen wollte. Der Sportler versicherte jedoch, dass seine Kontos gehackt worden seien.

Wochenblatt / Hoy

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

8 Kommentare zu “Trans-TikTokerin wegen Erpressung festgenommen

  1. Ich verstehe nicht. Ist das nun ein MANN oder eine FRAU? Ich kenne nur zwei Geschlechter und auch die Bibel kennt nur MANN und FRAU: “Da schuf der Gott Mann und Frau” – genau so steht das in der Bibel. Oder ist die Bibel nun verfassungsfeindlich, hetzerisch, rechts-radikal? Die Kirchen ducken sich dazu weg, entweder weil verkommen und feige, links-grün unterwandert oder ohnehin gottlos und vom Teufel regiert.

    32
    14
  2. Dieser Artikel von heute in “Junge Freiheit” unbedingt lesen unter dem Titel:
    “Atheisten-Papst Dawkins sagt Gender-Ideologie den Kampf an”
    in
    https://jungefreiheit.de/kultur/2023/dawkins-spricht/

    9
    7
    1. Selbstverständlich hat er Recht. Dass man darüber überhaupt diskutieren muss….?! Die Menschheit verblödet zusehends.
      Wenn ich mir den Penis abschleide bin ich eine Frau und wenn ich mir Arme und Beine abschneide, dann bin ich eine Schlange oder was?
      Oder ich lasse mir die Beine Zusammen nähen, Arme abnehmen und die Hände wieder annähen, dann bin ich ein Seehund.

      21
      3

Kommentar hinzufügen