Vatertag am deutschen Sportplatz

Paso Yobai: Am kommenden Sonntag ist Vatertag in Paraguay. Und um diesem Ehrentag einen feierlichen Rahmen zu geben, findet ein großes Event am deutschen Sportplatz in der Kolonie Sudetia statt.

Jedoch ist diese Feier nicht nur für Väter gedacht, sondern die ganze Familie soll sich an dem Tag amüsieren können. Das Fest beginnt, wie gesagt, am kommenden Sonntag, dem 18. Juni, ab 11:00 Uhr am deutschen Sportplatz in der Kolonie Sudetia, Departement Guairá.

Zum Mittagessen wird gegrillt, Schwein und Hähnchen mit vielen Salatbeilagen zu 40.000 Guaranies. Wer dann noch Lust auf Kaffee und Kuchen oder etwas Salziges hat, dem wird dies nicht verwehrt. Schon für 5.000 Guaranies ist ein Stück Torte zu haben.

Im Rahmen der Veranstaltung findet eine Tombola statt. Jedes Los ist ein Gewinn. Unter allen anwesenden Vätern findet eine separate Verlosung statt. Als Preis winkt ein Jägermeister, Wein, eine Rindsrippe und weitere Dinge, die vor allem anziehenden für Männer sein dürften.

Das Fest wird von der Schulkommission aus der Kolonie Sudetia organisiert und alle Einnahmen dienen den Betrieb der Bildungseinrichtung weiter aufrecht zu erhalten. Wer Interesse hat, sich anderweitig zu beteiligen, zum Beispiel in Form von Spenden, kann unter der Telefonnummer / WhatsApp 0981 676 685 mit Michel Bohnert, dem Schulpräsidenten, Kontakt aufnehmen. Er spricht fließend Deutsch.

Wochenblatt

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen