Weiterhin Unklarheit was geschah

Ayolas: Das Flugzeug des Landwirtschaftsministers soll notgelandet sein, so inoffizielle Quellen. Vom Aufenthaltsort des Flugzeuges bzw. der Insassen ist jedoch nichts bekannt. Die Suche wird intensiviert.

Um 18:22 Uhr startete der Flug von Ayolas nach Asunción. Um 18:37 Uhr verschwand die Beechcraft vom Radar. Bis gestern Abend um 22:00 Uhr soll das Telefon des Piloten noch Signale abgegeben haben. Danach leider nicht mehr. Man versucht die Stelle zu orten, in der das Flugzeug vom Radar verschwand. Leider handelt es sich um ein großes Sumpfgebiet und Flugerlaubnisse bei Nacht wurden wegen den klimatischen Bedingungen nicht erteilt. Demnach hängt alles vom Tageslicht und den Suchmannschaften ab, die seit gestern Abend mit Amphibienfahrzeugen nach den Vermissten suchen.

Der Flughafen von Ayolas wurde geräumt, da in den Morgenstunden unzählige Suchflugzeuge erwartet werden, die sich an dem Programm zum Auffinden des Ministers Luis Roberto Gneiting Dichtiar (50), Vizeminister Vicente Rigoberto Ramírez Imas (49), Pilot Gerardo Cayetano López Zárate (71) und Copilot Luis Eladio Charotti Barquinero (35) beteiligen. Es könnte zudem sein, dass das Flugzeug explodierte, wie Videoaufnahmen vermuten lassen.

Zudem wurde bekannt, dass die Mutter von Minsiter Gneiting heute Nacht um 03:00 Uhr verstarb.

Wochenblatt / Abc Color / Hoy / Última Hora

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

3 Kommentare zu “Weiterhin Unklarheit was geschah

  1. Was ist das eigentlich für ein Chaos? Gestern abend um 22.00 Uhr wird gemeldet, daß das vermißte Flugzeug erfolgreich gelandet wäre. Nun heißt es wieder, daß vom „Aufenthaltsort des Flugzeuges nichts bekannt wäre“. Sind da Dummköpfe am Werk oder ist etwas oberfaul?

    1. Man nahm an das Gelandet ist, meldete es und hoffte das beste. Kleine Beruhigungspille! Wusste aber das was Faul und bereitet die Suche vor!
      Eine Erklärung könnte das sein:“Es könnte zudem sein, dass das Flugzeug explodierte, wie Videoaufnahmen vermuten lassen.“ Das wirft Fragen auf,auf die erst mal Antworten finden muss.Chaos nein Beruhigungspille ja um alles ruhig anlaufen zu lassen. Machen konnten sie mit den Vorhandenen Mitteln so wie so nichts!
      Hier sind mehrere Sitzplätze leer,die aus welchen Gründen auch immer nicht mit Fliegen wollten.
      Die beiden Piloten waren sehr gut, mit allen Wassern gewaschen.Normal bringen es Personen mit der Erfahrung auch im Sumpf sauber runter.Natürlich ist die Maschine dann Totalschaden, er Landet wie bei einer Wasserlandung.
      Warum ist sie Explodiert und so wie das Zerlegt ist ist die Fahrgastzelle Explodiert.Woran hat nun gelegen,Unfall oder ?

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.