26 Jahre Urlaub

Villarrica: Das sprichwörtliche Urgestein der Rockmusik aus Villarrica fand sich am gestrigen Abend in seiner Heimatstadt ein. Ist das etwas Besonderes? Ja, nach 26 Jahren der erste Auftritt.

Die Matasanos del Rock, wie die 1987 gegründete Band heißt schloss gestern Abend einen musikalischen Zirkel. Nachdem sie 1992 das letzte Mal zusammen auftraten, warteten sie – aus verschiedenen Gründen – ganze 26 Jahre um sich wieder auf einer Bühne zu vereinen. Im Patio Gua’i begeisterten sie alte Fans und Unterstützer sowie Neugierige, die durch die laute Musik, die keinem Reggaeton glich – angezogen.

Die Bandmitglieder, die sich im Video selbst vorstellen, dankten dabei unter anderen ihren Unterstützern, die ihnen zu Beginn an auch finanziell halfen sondern auch den treuen Fans, die trotz der limitierten Größe des Hofes zahlreich erschienen waren.

Wochenblatt

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.