Abgeordneter Víctor Ríos im Schlaf ausgeraubt

Asunción: Letzte Nacht schlichen sich Diebe in das Haus des liberalen Abgeordneten aus Pilar, wohnhaft an der Straße Peru und 25 de Mayo der Hauptstadt Asunción. Mehrere Wertgegenstände wurden ihm und seiner Familie entwendet während alle schliefen.

Der Abgeordnete erklärte, dass sich der Einbruch heute Morgen zwischen 2.00 und 5.00 Uhr ereignet haben muss, während alle Familienmitglieder schliefen.

Er detaillierte, dass die Delinquenten aus seinem Haus eine Digitalkamera, ein Notebook, Armbanduhren sowie sein Abgeordneten Abzeichen gestohlen hätten.

Die Diebe wären nur im Erdgeschoss auf Suche gegangen, von wo die Wertobjekte geraubt wurden, sagte er im Kontakt mit Radio 970 AM und Radio Uno.

Bis jetzt ist noch nicht bekannt, wie die Verbrecher in das Haus gelangen konnten, da keine Einbruchsspuren vorhanden sind.

(Wochenblatt / Abc / Popular / Foto: www.diputados.gov.py)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.