Am Kofferband hörte es auf

Asunción: Eine Frau, die aus Spanien nach Paraguay reiste, überlebte den Check-in, den Sicherheitsbereich und den Flug. Am Kofferband wartend ereilte sie jedoch der frühe Tod. Was war geschehen?

Obwohl Passagiere, Kofferträger und Sicherheitspersonal versuchten der 61-jährigen Liliana Camarasa Rodríguez zu helfen, verstarb sie vor Ort. “Das Opfer kam alleinreisend aus Spanien und fiel zu Boden als sie ihren Koffer vom Band nahm. Ein Herzinfarkt wird angenommen. Am Kofferband hörte das Herz auf zu schlagen“, erklärte Fernando Gallardo, der Administrator des Flughafens.

Wochenblatt / Facebook

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Am Kofferband hörte es auf

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.