Asunción – Madrid direkt

Nach 21 Jahren gibt es wieder eine Direktverbindung von Paraguay nach Europa. Ab heute startet der Ticketverkauf und der erste Airbus A330-200 soll am 16.12.2015 von Madrid nach Asunción fliegen.

Die Fluggesellschaft Air Europa will zweimal wöchentlich die Strecke bedienen. Jeweils Mittwochs und Sonntags hebt eine Maschine um 23:45 Uhr in Madrid ab und landet um 07:55 Uhr in Asunción. Von Asunción aus geht es am Montag und Mittwoch nach Madrid, die Flugzeiten sind identisch, Start um 23:45 Uhr und Landung um 07:55 Uhr.

Die offizielle Ankündigung fand heute Morgen in Asunción im Beisein von Vertretern der Betreibergesellschaft aus Palma de Mallorca, der Tourismus-Ministerin und verschiedenen diplomatischen Delegationen statt. Seit 2013 plant Air Europa die Strecke und der endgültige Vertrag wurde im Juni durch Präsident Cartes während seines Besuchs in Spanien unterzeichnet.

AirEuropa-1

Von der neuen Flugstrecke verspricht sich die Regierung entscheidende wirtschaftliche und touristische Impulse und hat der Airline für drei Jahre alle Kosten für Flugkontrolle und Flughafenbenutzung erlassen.

Tickets erhalten Sie zum Beispiel in Deutschland bei Südamerika Line aus Hochspeyer oder in Paraguay bei Discover Southamerica. Zubringerflüge ab Frankfurt oder München finden sich ebenfalls im Angebot.

 

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.