Black Friday Asunción: Straßen Palma und Senador Long werden zu Fußgängerzonen

Asunción: Nach dem grandiosen Erfolg des Black Friday Rabatt Verkaufswochenendes in Ciudad del Este wird auch in der Hauptstadt des Landes eine solche Veranstaltung stattfinden. Das gewählte Datum ist der 1. Juni. Die zentralen Straßen im Zentrum Asuncións (Palma) sowie im Stadtteil Villa Morra (Senador Long) werden an diesem Tag zu Fußgängerzonen.

Ebenfalls soll die Besuchermenge an den Verbesserungen der Plaza Uruguaya teilhaben, die auch eingeweiht werden, teilte Bürgermeister Arnaldo Samaniego heute mit.

Mehr als 60 Einkaufsketten werden sich an der Rabattschlacht beteiligen was ungefähr 700 Läden derzeit ausmacht. Die Anzahl wird höchstwahrscheinlich in den letzten Tagen auf 1.200 steigen, ähnlich wie in der Provinzhauptstadt von Alto Paraná. Große Supermarktketten wie Stock Salemma und Super Seis sind ebenfalls dabei.

In den Straßen werden für die Konsumenten Stände eingerichtet, wo sich jemand bei ungerechter Behandlung beschweren kann.

Die Stadtverwaltung ist ebenso auf das Event vorbereitet wie auch die Feuerwehr und die Nationalpolizei.

(Wochenblatt / Última Hora)

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

6 Kommentare zu “Black Friday Asunción: Straßen Palma und Senador Long werden zu Fußgängerzonen

  1. Mmm, toll, werde bestimmt im Schritttempo im Stau am 1. Juni Richtung Asuncion fahren, mich durch tausende Menschen drängen, allerlei Elektronikschrott vom letzten Jahr einkaufen, welche ich im Prinzip gar nicht brauche, habe dabei mind. 20 USD gespart und dann wieder im Schritttempo im Stau nach Hause zu fahren. Wird bestimmt ein toller und aufregender Tag. Habe ja auch Facebook Aktien gekauft, weil ich gehört habe, dass Facebook so toll sein, hihihihi.

  2. Apropo shopping: weiß denn jemand wo man eine richtig große (1m+) Sat Schüssel herbekommt? Die Verkäufer (wie typisch) sind ja hier generell auf mehrere Anfragen immun. Das mit dem Fernsehen will nämlich nicht klappen wenn es mal regnet.

      1. Danke für die Infos! Ciudad del Este ist mir zu weit, aber Asuncion werd ich nochmal beim Unicentro schauen 🙂
        Ich wundere mich ohnehin wieso die Leute hier mit 60er Schüsseln auskommen, wo für ‘Amazonas’ 85cm minimum sein soll…

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.