Campo 9: 15-Jährige Opfer von sexuellem Missbrauch

Campo 9: Ein sexueller Missbrauch einer 15-Jährigen kam jetzt zur Anzeige. Der Fall soll sich aber schon im April dieses Jahres ereignet haben.

Laut der Anzeige habe der sexuelle Missbrauch in einem Haus im Distrikt von J. Eulogio Estigarribia (Ex-Campo 9) stattgefunden. Das Opfer ist ein 15-jähriger Teenager.

Laut dem Bericht der 12. Polizeistation dieses Bezirks des Departements Caaguazú soll die Tat am 10. April 2021 erfolgt sein.

Der mutmaßliche Täter des Missbrauchs wäre ein als Elvio González identifizierter Mann, ein Nachbar des Tatortes, der die Minderjährige angeblich an dem oben genannten Datum gegen ihren Willen mit nach Hause genommen und sexuell unterworfen hat.

Wochenblatt / Prensa 5 / Beitragsbild Archiv

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen