Deutschstämmige Opfer eines Einbruchs

Encarnación: Die 101. Polizeistation des Viertels San Miguel in Cambyreta, Departement Itapúa, erhielt eine Anzeige wegen eines Diebstahls in einem Haus.

Am vergangenen Samstag, dem 14. Oktober, wurde in den frühen Morgenstunden ein Einbruch in einem Haus an der Route 14 im Viertel Santa Maria Mburika im Bezirk Cambyretá gemeldet.

Petrona Riveros de Huber, eine 56-jährige Frau, die in diesem Ort wohnt, erstatte Anzeige bei der Polizei. Ihrer Aussage zufolge habe sie gegen 06:30 Uhr bemerkt, dass eines der Fenster ihres Hauses aufgebrochen worden war. Als sie dann nachsah, habe sie das Verschwinden eines tragbaren Schweißgeräts der Marke Neo, einer Schleifmaschine der Marke AEG und ein Paar schwarze Damen-Sportschuhe registriert. Die Identität der für den Diebstahl Verantwortlichen ist bislang unbekannt.

Beamte der Kriminalpolizei waren am Tatort zugegen und informierten die Staatsanwaltschaft über den Fall. Die Ermittlungen der zuständigen Behörden dauern an.

Wochenblatt / Mas Encarnación

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen