Diabetes, Covid-19 und Pilze, eine Trilogie, die tödlich sein kann

Asunción: Dr. Elena Candia von dem Paraguayischen Verband der Infektologen wies darauf hin, dass der “Schwarze Pilz“ eine relativ exotische Krankheit in der Region sei, die bis jetzt jedoch hauptsächlich von Menschen mit geringen Abwehrkräften behandelt werden musste.

„Es gibt einen Bericht über 4 Fälle, die 2017 bekannt wurden. Es ist eine relativ seltene Pilzkrankheit in unserer Region, aber Ärzte und Internisten sind verpflichtet, diese Krankheit zu melden”, sagte Dr. Candia.

Es wurde betont, dass Menschen mit Diabetes (es gibt mehr als 800.000 Personen mit dieser Krankheit in Paraguay) diejenigen sind, die das größte Risiko eingehen, vom “Schwarzen Pilz befallen zu werden.

„Dies betrifft nur Patienten, die Probleme mit ihrer Abwehr haben. Einer der am stärksten betroffenen Patienten sind Diabetiker mit einem schlechten Stoffwechsel“, sagte Dr. Candia weiter.

Sie fügte hinzu, dass verschiedene Arten von Pilzen in der Natur vorkommen und der einige, wie der “Schwarze Pilz, das Potenzial haben, Patienten mit bestimmten Grunderkrankungen in ernsthafte Krankheitsbilder zu verwandeln.

Schließlich befasste sich Dr. Candia mit dem Thema Impfstoffe als Determinanten, um weitere Todesfälle durch dieses Virus zu verhindern.

„Diese Impfstoffe sind sicher, wirksam und verhindern praktisch zu 100% schwere Krankheiten, Krankenhausaufenthalte und den Tod. Es wird ein enormer Beitrag sein, den Druck auf das Gesundheitssystem zu verringern“, betonte sie abschließend.

Wochenblatt / ADN Paraguayo

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Diabetes, Covid-19 und Pilze, eine Trilogie, die tödlich sein kann

  1. Was soll dieser Mist jetzt mit dem Pilz der 2017 genau 4x aufgetreten ist? Soll man sich jetzt wegen dieser bemerkenswert hohen Zahl von 4x sofort zum impfen begeben oder was möchte uns diese Dame vermitteln?

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.