Ein anstehender Serverumzug

Asunción: Um anhaltenden Zugriffsproblemen durch Leser Abhilfe zu schaffen, wird das Wochenblatt am heutigen Vorabend bzw. Abend einen Serverumzug durchführen.

Der Umzug der Webseite kann je nach Internetanbieter in Europa, wie auch in Südamerika zu Unerreichbarkeit für einen Zeitraum bis zu 24 Stunden führen, da eine neue DNS Adresse zugeteilt wird.

Wir hoffen mit dieser Maßnahme Sie wie auch uns eine stabilere Seite anbieten zu können. Sollten Sie Fragen haben, können sie diese über Kontakt an uns stellen.

Wochenblatt / Pixabay

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Ein anstehender Serverumzug

  1. „anhaltenden Zugriffsproblemen durch Leser“

    Hatte nie Probleme, mal von seltenen Datenbank-Errors abgesehen, aber das hab ich sogar auf meiner Warez-Seite ab und zu und da sind IT-Elite-Topprofis am Werk.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.