Ein Mann im Chaco ist gefragt

Fuerte Olimpo: Ein Kunsthandwerker im Chaco hat sich nach oben gearbeitet. Seine Kreationen aus Metall sind sehr gefragt.

Rubén Vera Merlo hat seine Eisenwerkstatt in Fuerte Olimpo, Alto Paraguay. Hier fertigt er alle Gegenstände, die zu der Zeremonie Tereré oder Maté vonnöten sind, an. Vor allem Guampas, Bombillas, Krüge und weitere Gegenstände aus Metall werden von den Kunden häufig angefragt. Mittlerweile gehen die Produkte von Merlo in alle Bereiche von Paraguay. Die Kunden kommen aber auch gerne selbst bei dem Kunsthandwerker vorbei und plaudern mit Merlo über seine Arbeiten.

Die Preise der Guampas variieren je nach Größe und liegen zwischen 100.000 und 200.000 Guaranies. Eine Gravur von Namen, Vereinen oder privaten Institutionen ist dabei mit inbegriffen.

Bei den Metallkrügen muss man zwischen 300.000 und 500.000 Guaranies bezahlen. Merlo hat sich auch auf Schmuckstücke wie Ketten, Ringe oder Armbänder spezialisiert.

Die Nachfrage für Guampas ist hoch. Meistens werden diese nach Asunción geschickt werden. Seit fünf Jahren hat Merlo den Betrieb im Chaco. Er erlernte das Handwerk in seiner Heimat Puerto Casado, als die Firma Victoria SA aufgelöst wurde. Maschinen, die dort zur Bearbeitung von Stahl in den Fabriken blieben kommen nun anderweitig zum Einsatz.

Merlo will seinen Betrieb erweitern um die hohe Nachfrage decken zu können. Er braucht aber noch Genehmigungen von Behörden um weitere Maschinen aus der Insolvenzmasse von Victoria SA erwerben zu können.

Wochenblatt / ABC Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .