Günstig in die Dominikanische Republik reisen

Asunción: Warme Temperaturen, unter Palmen, weißer nicht endender Strand und karibische Klänge sind nach aktuellem Sachstand nur ein Steinwurf von denen entfernt, die für wenig Geld einen Urlaub in der Karibik machen wollen.

Um an der 118. Sitzung des Rates der Weltorganisation für Tourismus teilzunehmen nahm die paraguayische Tourismusministerin Sofía Montiel eine Reise nach Punta Cana auf sich, wo mit ihrem domirakischen Kollegen David Collado Morales über die Möglichkeit gesprochen wurde, Paraguay und die Dominikanische Republik durch die Fluggesellschaft “AraJet” zu verbinden.

Ministerin Montiel traf sich bei ihrem mehrtägigen Aufenthalt mit Vertretern der Fluggesellschaft AraJet und dem stellvertretenden Tourismusminister der Dominikanischen Republik, um die nächsten Schritte festzulegen und die bereits eingeleiteten Prozesse zur Einrichtung der direkten Flugverbindung zwischen Punta Cana und Asunción voranzutreiben.

Die Fluggesellschaft bekundete ihr Interesse an Flügen nach Paraguay und die Bedeutung einer strategischen Allianz mit dem Tourismusministerium der Dominikanischen Republik, Senator, und Dinac, um den Austausch von Tourismusangeboten beider Länder zu ermöglichen.

AraJet S.A. ist eine dominikanische Ultra-Billigfluggesellschaft. Sie hat ihren Sitz in Santo Domingo und nahm ihren Betrieb am 15. September 2022 auf.

Die Fluggesellschaft verbindet derzeit Santo Domingo mit Nord-, Mittel- und Südamerika und bietet Flüge in 12 Länder und 20 Städte an, darunter Mexiko-Stadt, Monterrey und Cancun in Mexiko, Lima in Peru, Barranquilla, Cali und Cartagena in Kolumbien, San Salvador in El Salvador, San Jose in Costa Rica und Saint Marteen in der Karibik.

Wochenblatt / Paraguay TV

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet. Übertrieben rohe, geistlose oder beleidigende Postings werden gelöscht. Auch unterschwellige Formen der Beleidigungen werden nicht toleriert. Das Setzen zu externen Links ist nicht erwünscht, diese werden gelöscht. Bitte bedenke, dass die Kommentarfunktion keine bedingungslose und dauerhafte Dienstleistung darstellt. Eine Garantie für das dauerhafte Vorhalten von Kommentaren und Artikeln kann nicht gegeben werden. Insbesondere besteht kein Rechtsanspruch auf die Veröffentlichung und/oder der Speicherung von Kommentaren. Die Löschung oder Sperrung von Kommentaren liegt im Ermessen des Betreibers dieses Dienstes.

3 Kommentare zu “Günstig in die Dominikanische Republik reisen

  1. Das finde ich durchaus spannend. Zumindest ich finde ein Binnenland wenig spanned aber wenn mal “mal eben” ans Meer kann ist das eine Bereicherung. Punta Cana hat super Strände.

    8
    1

Kommentar hinzufügen