HC verzichtet auf Bürgermeisterkandidaten

Ciudad del Este: Die kleine Mehrheit der Mitglieder von Honor Colorado hat entschieden keinen Kandidaten für den Posten des Bürgermeisters im Osten ins Rennen zu schicken.

Der Abgeordnete Basilio Núñez erklärte, dass die Politiker ihrer Bewegung ständig verfolgt würden und somit auch bei Gewinn der Wahl keine Zusammenarbeit mit der Partei zustande kommen würde.

„Ich bin fest davon überzeugt, dass man Honor Colorado wieder verrät und sich wieder auf so etwas einlassen macht keinen Sinn, erklärt der Abgeordnete von HC aus dem Departement Presidente Hayes.

Die aktuelle politische Konjunktur legt jedoch offen, dass Kandidaten aus dem HC Lager nicht gewählt werden, womit eine Kandidatur unsinnig und somit rausgeschmissenes Geld darstellen würde. Albino Ferrer und Sandra Zacarías sind die besten Beispiele. Auch die Facebook „Gefällt mir“ Anzahl sank bei Honor Colorado um 90% auf etwa 6.600.

Wochenblatt / Hoy

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.